Zwei Verletzte nach Unfall in Melle

Melle/Osnabrück - Bei einem Verkehrsunfall in Melle (Landkreis Osnabrück) sind zwei Männer verletzt worden, einer von ihnen schwer. Ein betrunkener 22-Jähriger war am Samstagabend mit seinem Wagen in einer Linkskurve auf die Gegenfahrbahn geraten und mit dem entgegenkommenden Auto eines 20-Jährigen zusammengeprallt, teilte das Polizeikommissariat Melle mit.

Der Unfallverursacher wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste schwer verletzt von Rettern aus seiner Lage befreit werden. Der andere Mann wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von rund 9000 Euro. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Ex-NBA-Superstar Kobe Bryant stirbt bei Helikopterabsturz

Ex-NBA-Superstar Kobe Bryant stirbt bei Helikopterabsturz

Steine auf die Polizei: Indymedia-Demo in Leipzig eskaliert

Steine auf die Polizei: Indymedia-Demo in Leipzig eskaliert

Zahl der Virus-Toten steigt - China verschärft Maßnahmen

Zahl der Virus-Toten steigt - China verschärft Maßnahmen

EM-Triumph für Spaniens Handballer: Sieg gegen Kroatien

EM-Triumph für Spaniens Handballer: Sieg gegen Kroatien

Meistgelesene Artikel

Frau geht mit Hund Gassi und stirbt - Todesursache noch völlig unklar

Frau geht mit Hund Gassi und stirbt - Todesursache noch völlig unklar

Baby-Boom im Zoo Hannover: Eisbär-Jungtier macht erste Schritte

Baby-Boom im Zoo Hannover: Eisbär-Jungtier macht erste Schritte

Trübe Wetter-Aussichten in dieser Woche - Bodenfrost und Neuschnee im Harz

Trübe Wetter-Aussichten in dieser Woche - Bodenfrost und Neuschnee im Harz

Einbrecher greifen Hund mit Sonnencreme und Staubwedel an

Einbrecher greifen Hund mit Sonnencreme und Staubwedel an

Kommentare