Unfallursache unbekannt

Zwei Verletzte bei Lkw-Karambolage auf A2 in Hannover

+
Bei dem Unfall mit fünf LKW und zwei Autos sind am Morgen zwei Personen verletzt worden.

Hannover - Bei einer Karambolage mit sechs Lastzügen und zwei Personenwagen auf der Autobahn 2 in Hannover sind zwei Menschen verletzt worden.

Aus noch unbekannter Ursache waren die Fahrzeuge aus Richtung Braunschweig kommend am Dienstagmorgen kurz vor dem Kreuz Buchholz ineinander gefahren, wie die Polizei mitteilte. Ein Lastwagenfahrer wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus seinem zerstörten Führerhaus befreit werden. Eine Autofahrerin wurde leicht verletzt. Ein Rettungshubschrauber landete auf der A2. Die Höhe des Sachschadens war zunächst noch nicht bekannt, einer der beteiligten Lkw hatte Neuwagen geladen. - dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Griechenland sagt Deutschland Rücknahme von Flüchtlingen zu

Griechenland sagt Deutschland Rücknahme von Flüchtlingen zu

Fernbus kippt um - 22 Verletzte bei Unfall nahe Rostock

Fernbus kippt um - 22 Verletzte bei Unfall nahe Rostock

Brückeneinsturz: Ursachensuche und Schuldzuweisungen

Brückeneinsturz: Ursachensuche und Schuldzuweisungen

Verhärtete Fronten im Streit zwischen USA und Türkei

Verhärtete Fronten im Streit zwischen USA und Türkei

Meistgelesene Artikel

Jugendherberge wegen Haschgebäck geräumt

Jugendherberge wegen Haschgebäck geräumt

Niedersächsische Straßenbehörde schließt Unglück wie in Genua aus

Niedersächsische Straßenbehörde schließt Unglück wie in Genua aus

720. Stoppelmarkt in Vechta startet mit Festumzug

720. Stoppelmarkt in Vechta startet mit Festumzug

Achtjähriger beobachtet Unfall und rettet Frau wohl das Leben

Achtjähriger beobachtet Unfall und rettet Frau wohl das Leben

Kommentare