Fahrer eingeklemmt und schwer verletzt

Lkw stoßen in Garthe frontal zusammen

+
Ein verletzter Lkw-Fahrer wird bei Garthe von einem Rettungshubschrauber abtransportiert.

Garthe - Zwei Lkw sind am Donnerstagvormittag in Garthe frontal zusammengestoßen. Einer der Fahrer wurde eingeklemmt und schwer verletzt.

Einsatzkräfte der Feuerwehren Emstek und Ahlhorn arbeiteten in der Straße Im Gartherfeld zeitgleich mit hydraulischem Gerät an der Befreiung des eingeklemmten Fahrers. 

Nach seiner Befreiung ist der Mann vom Rettungsdienst versorgt worden, ehe er mit einem Hubschrauber in eine Klinik geflogen wurde. 

ml

Das könnte Sie auch interessieren

Zweiter Hotelflohmarkt im Landgut Stemmen

Zweiter Hotelflohmarkt im Landgut Stemmen

Informationsmesse in der Schule am Lindhoop

Informationsmesse in der Schule am Lindhoop

Das sind die Schnäppchen unter den Sportwagen

Das sind die Schnäppchen unter den Sportwagen

Theater in Nienburg: Witziges Schauspiel mit Biedermann und Balder

Theater in Nienburg: Witziges Schauspiel mit Biedermann und Balder

Meistgelesene Artikel

Schule in Hameln überfallen: Sekretärin mit Schusswaffe bedroht und schwer verletzt

Schule in Hameln überfallen: Sekretärin mit Schusswaffe bedroht und schwer verletzt

19-Jähriger verletzt Ex-Freundin in Schule mit Messer

19-Jähriger verletzt Ex-Freundin in Schule mit Messer

Herzinfarkt am Steuer - Autofahrer stirbt

Herzinfarkt am Steuer - Autofahrer stirbt

Skilangläufer verirren sich im Harz

Skilangläufer verirren sich im Harz

Kommentare