Schwangere saß im Auto

Zwei Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß bei Springe

Springe - Eine schwangere 20-Jährige und ihr 25-jähriger Beifahrer sind bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Springe (Region Hannover) schwer verletzt worden.

Die junge Frau übersah am Mittwochnachmittag auf der Kreisstraße zwischen Gestorf und Völksen mehrere vor ihr wartende Autos, wie die Polizei mitteilte. Sie wich mit ihrem Wagen auf die Gegenfahrbahn aus und stieß dort frontal mit einem entgegenkommenden Kleintransporter zusammen. Der Fahrer des Transporters blieb unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Eskalation: Palästinenser brechen Kontakte zu Israel ab

Eskalation: Palästinenser brechen Kontakte zu Israel ab

DFB-Frauen auf Kurs EM-Viertelfinale: 2:1 gegen Italien

DFB-Frauen auf Kurs EM-Viertelfinale: 2:1 gegen Italien

Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 

Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 

Meistgelesene Artikel

Amtliche Unwetterwarnung vor schweren Gewittern im Norden

Amtliche Unwetterwarnung vor schweren Gewittern im Norden

27-Jähriger wird in Brake von Lok erfasst und stirbt

27-Jähriger wird in Brake von Lok erfasst und stirbt

Landwirtschaft in Rehden schützt indigene Völker in Südamerika

Landwirtschaft in Rehden schützt indigene Völker in Südamerika

19-Jähriger stirbt nach Badeunfall am Freizeitsee

19-Jähriger stirbt nach Badeunfall am Freizeitsee

Kommentare