Zwei Menschen bei Unfall verletzt - Säugling vorsorglich in Klinik

Hooksiel - Bei einem Verkehrsunfall im Kreis Friesland ist eine 23 Jahre alte Frau lebensgefährlich verletzt worden.

Die Frau saß als Beifahrerin im Auto, als das Fahrzeug am Samstag bei Hooksiel von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. Wie die Polizei in Wilhelmshaven am Sonntag mitteilte, wurde der Fahrer, der 23-jährige Lebensgefährte der Frau, schwer verletzt. Im Auto befand sich auch ein 3 Monate altes Kind, das bei dem Unfall nicht verletzt wurde. Die Rettungskräfte brachten das Kleinkind jedoch vorsorglich in eine Kinderklinik. Wie es zu dem Unfall kam, ist noch unklar.

dpa

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

„Ich bin kein Sklave“ - Am Auto gezogene Frau schildert Martyrium

„Ich bin kein Sklave“ - Am Auto gezogene Frau schildert Martyrium

Motorradfahrer stürzt in Kurve und wird tödlich verletzt

Motorradfahrer stürzt in Kurve und wird tödlich verletzt

Kommentare