Zwei Menschen bei Unfall verletzt - Säugling vorsorglich in Klinik

Hooksiel - Bei einem Verkehrsunfall im Kreis Friesland ist eine 23 Jahre alte Frau lebensgefährlich verletzt worden.

Die Frau saß als Beifahrerin im Auto, als das Fahrzeug am Samstag bei Hooksiel von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. Wie die Polizei in Wilhelmshaven am Sonntag mitteilte, wurde der Fahrer, der 23-jährige Lebensgefährte der Frau, schwer verletzt. Im Auto befand sich auch ein 3 Monate altes Kind, das bei dem Unfall nicht verletzt wurde. Die Rettungskräfte brachten das Kleinkind jedoch vorsorglich in eine Kinderklinik. Wie es zu dem Unfall kam, ist noch unklar.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

„Wer ist diese Mannschaft, die da gegen Gladbach spielt?“ Netzreaktionen zu #SVWBMG

„Wer ist diese Mannschaft, die da gegen Gladbach spielt?“ Netzreaktionen zu #SVWBMG

Ohne eigenes Auto mobil auf dem Land

Ohne eigenes Auto mobil auf dem Land

Italiens Topattraktionen öffnen wieder

Italiens Topattraktionen öffnen wieder

Leipzig schwächelt im Titelkampf - Nächster Schalke-Dämpfer

Leipzig schwächelt im Titelkampf - Nächster Schalke-Dämpfer

Meistgelesene Artikel

Lorena Rae in love ❤ Topmodel aus Diepholz zeigt ihren heißen Schatz im Bett – ist es Leonardo DiCaprio?

Lorena Rae in love ❤ Topmodel aus Diepholz zeigt ihren heißen Schatz im Bett – ist es Leonardo DiCaprio?

Filmvergnügen in Corona-Zeiten: Autokinos in Niedersachsen im Überblick

Filmvergnügen in Corona-Zeiten: Autokinos in Niedersachsen im Überblick

Niedersachsen lockert Corona-Regeln für Restaurants, Cafés, Biergärten und Hotels

Niedersachsen lockert Corona-Regeln für Restaurants, Cafés, Biergärten und Hotels

Corona-Infektionen in Restaurant in Moormerland: Betreiber gibt Lizenz zurück

Corona-Infektionen in Restaurant in Moormerland: Betreiber gibt Lizenz zurück

Kommentare