Zwei Kesselwagen mit Lösungsmitteln verunglückt

+
Während ein Wagon nur entgleiste, kippte ein zweiter um.

Goslar - Auf dem Bahnhof in Langelsheim bei Goslar ist am Freitagmorgen ein Kesselwagen mit Lösungsmitteln umgestürzt. Ein zweiter Wagen sprang aus den Gleisen.

Das Bahnhofsgelände wurde nach Angaben der Polizei in Langelsheim weiträumig abgesperrt. Von der Ladung sei nach bisherigen Ermittlungen nichts ausgelaufen. Der Zugverkehr durch den Bahnhof sei vorsorglich gestoppt worden. Nähere Informationen über die Ladung und die Unglücksursache sind bisher nicht bekannt. Die Untersuchung hat die Bundespolizei Hannover übernommen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Supertanker mit iranischem Öl verlässt Gibraltar

Supertanker mit iranischem Öl verlässt Gibraltar

Unwetter richten hohe Schäden an

Unwetter richten hohe Schäden an

Brinkfest in Hodenhagen

Brinkfest in Hodenhagen

Erstes Kindersommerfest in Twistringen

Erstes Kindersommerfest in Twistringen

Meistgelesene Artikel

Massenkarambolage auf der A1: 83-Jähriger kracht ungebremst in Stauende

Massenkarambolage auf der A1: 83-Jähriger kracht ungebremst in Stauende

Sekundenschlaf: Familie überschlägt sich mehrfach mit Kleinbus

Sekundenschlaf: Familie überschlägt sich mehrfach mit Kleinbus

Auto erfasst Motorrad - Fahrer stirbt noch am Unfallort

Auto erfasst Motorrad - Fahrer stirbt noch am Unfallort

Familientragödie: Jugendamt rettet verwahrloste Kleinkinder aus „Spelunke“

Familientragödie: Jugendamt rettet verwahrloste Kleinkinder aus „Spelunke“

Kommentare