Tank aufgerissen

Auto und Sattelzug stoßen zusammen - 500 Liter Diesel laufen aus

Steinfeld - Bei dem Zusammenstoß eines Autos mit einem Sattelzug sind in Steinfeld (Landkreis Vechta) 500 Liter Diesel ausgelaufen.

Bei dem Unfall am Freitag hatte eine 55 Jahre alte Autofahrerin den Sattelzug eines 34 Jahre alten Fahrers übersehen, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Bei der Kollision wurde der Tank aufgerissen. Der Kraftstoff floss auf die Fahrbahn und den Geh- und Radweg. Der Landkreis beauftragte eine Fachfirma mit dem Bodenaustausch und der Straßenreinigung. Die Arbeiten dauerten mehrere Stunden. Die Höhe des Sachschadens schätzte die Polizei auf rund 30.000 Euro. Verletzt wurde niemand. 

dpa

Rubriklistenbild: © Symbolbild: benjaminnolte - Fotolia

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Fotostrecke: Die schönsten Jubel-Bilder vom Derbysieg

Fotostrecke: Die schönsten Jubel-Bilder vom Derbysieg

Sturms Jungs stürmen das deutsche Haus - die Bilder zur Silber-Sause 

Sturms Jungs stürmen das deutsche Haus - die Bilder zur Silber-Sause 

„Fish International“ und „Gastro Ivent“ in der Messe Bremen

„Fish International“ und „Gastro Ivent“ in der Messe Bremen

475 Jahre Kirchenmusik in der Stiftskirche Bassum

475 Jahre Kirchenmusik in der Stiftskirche Bassum

Meistgelesene Artikel

Auto kracht in Taxi: Fünf Verletzte 

Auto kracht in Taxi: Fünf Verletzte 

Polizei fasst gefürchteten "roten Raser"

Polizei fasst gefürchteten "roten Raser"

Flammen im Wollepark: Wohnungen in Problem-Hochhaus in Brand

Flammen im Wollepark: Wohnungen in Problem-Hochhaus in Brand

Wer wird Miss Germany 2018?

Wer wird Miss Germany 2018?

Kommentare