Zug mit 450 Flüchtlingen in Uelzen eingetroffen

Uelzen - Erneut ist ein Zug mit 450 Flüchtlingen in Uelzen angekommen. Die Neuankömmlinge wurden von ehrenamtlichen Helfern des Deutschen Roten Kreuzes nach der Ankunft am Dienstagmorgen mit Decken versorgt, wie Sprecherin Meike Karolat mitteilte.

 „Wie auch schon bei den vorangegangenen Zugankünften nahmen die meisten der Flüchtlinge das Angebot in die bereitgestellten Busse zu steigen, nicht wahr“, sagte sie. „Nur rund 130 von ihnen wurden nach Fallingbostel, Lüchow und Wittmund gefahren. Der Rest reiste auf eigene Faust weiter.“ Der Zug sei am Vorabend im bayerischen Passau gestartet. Die Ankunft des achten Flüchtlingszuges in Uelzen sei für Freitag angekündigt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Manchester-Attentäter soll IS-Kontakt gehabt haben

Manchester-Attentäter soll IS-Kontakt gehabt haben

Abend der Talente an der Realschule Verden 

Abend der Talente an der Realschule Verden 

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Meistgelesene Artikel

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Feuer auf Tankstellengelände 

Feuer auf Tankstellengelände 

Bewährungsstrafen für Großfamilie nach Tumulten in Hameln

Bewährungsstrafen für Großfamilie nach Tumulten in Hameln

Mann ertrunken: Ermittlung gegen Männer aus Trinkerszene

Mann ertrunken: Ermittlung gegen Männer aus Trinkerszene

Kommentare