Neue Attraktion nach Ferien-Bau-Event

Im Phaeno-Museum Riesengiraffe aus Bauklötzen

+
Riesengiraffe aus Tausenden von Holzplättchen steht seit Samstag im Phaeno-Museum.

Wolfsburg - Eine Riesengiraffe aus Bauklötzen ist die neue Attraktion im Wolfsburger Wissenschaftsmuseum Phaeno. Die Franzosen Frédéric Martin und Kevin Becq de Fouquières errichteten dort am Samstag die 6,30 Meter hohe Tierskulptur aus Tausenden von Holzplättchen.

Die Aktion der beiden Spezialisten war als Ferien-Bau-Event des Museums gedacht. Die zwei französischen Baumeister wollten Besuchern der Sommerferien-Aktion "Da staunst du Bauklötze!" weitere Anleitungen zum Selberbauen von anderen "wilden Tieren" geben.

dpa

Mehr zum Thema:

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

BVB zurück auf Königsklassen-Kurs

BVB zurück auf Königsklassen-Kurs

Meistgelesene Artikel

27-Jähriger liegt auf der Straße und wird von Auto überfahren

27-Jähriger liegt auf der Straße und wird von Auto überfahren

Bombe: Strecke Hamburg - Harburg wieder freigegeben 

Bombe: Strecke Hamburg - Harburg wieder freigegeben 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Taxifahrer stirbt nach Unfall 

Taxifahrer stirbt nach Unfall 

Kommentare