Neue Attraktion nach Ferien-Bau-Event

Im Phaeno-Museum Riesengiraffe aus Bauklötzen

+
Riesengiraffe aus Tausenden von Holzplättchen steht seit Samstag im Phaeno-Museum.

Wolfsburg - Eine Riesengiraffe aus Bauklötzen ist die neue Attraktion im Wolfsburger Wissenschaftsmuseum Phaeno. Die Franzosen Frédéric Martin und Kevin Becq de Fouquières errichteten dort am Samstag die 6,30 Meter hohe Tierskulptur aus Tausenden von Holzplättchen.

Die Aktion der beiden Spezialisten war als Ferien-Bau-Event des Museums gedacht. Die zwei französischen Baumeister wollten Besuchern der Sommerferien-Aktion "Da staunst du Bauklötze!" weitere Anleitungen zum Selberbauen von anderen "wilden Tieren" geben.

dpa

Mehr zum Thema:

Bayern nach Leipzig-Patzer wieder vorn

Bayern nach Leipzig-Patzer wieder vorn

Riesenjubel in Grün-Weiß

Riesenjubel in Grün-Weiß

DHB-Frauen starten mit Sieg in EM-Hauptrunde

DHB-Frauen starten mit Sieg in EM-Hauptrunde

Weihnachtsmarkt in Sankt Hülfe/Heede

Weihnachtsmarkt in Sankt Hülfe/Heede

Meistgelesene Artikel

Waschbären breiten sich in Niedersachsen immer mehr aus

Waschbären breiten sich in Niedersachsen immer mehr aus

17-jähriger Autofahrer tödlich verunglückt

17-jähriger Autofahrer tödlich verunglückt

68-Jähriger tot in brennender Wohnung gefunden

68-Jähriger tot in brennender Wohnung gefunden

Haus nach Gasexplosion einsturzgefährdet

Haus nach Gasexplosion einsturzgefährdet

Kommentare