Wintersport auf Wurmberg weiter möglich

+
Der Wurmberg bei Braunlage im Harz trotzt dem zuletzt vielerorts schon als frühlingshaft empfundenen Wetter.

Braunlage - Der Wurmberg bei Braunlage im Harz trotzt dem zuletzt vielerorts schon als frühlingshaft empfundenen Wetter. Norddeutschlands höchstgelegenes Skigebiet bleibt geöffnet.

Fünf der 15 Pisten seien derzeit befahrbar, teilte die Seilbahn-Gesellschaft am Freitag mit. Darunter befindet sich auch die mehr als 1500 Meter lange sogenannte Panorama-Abfahrt. Bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt und Neuschnee könnten sich die Wintersportbedingungen in den kommenden Tagen sogar weiter verbessern, sagte ein Sprecher. Voraussichtlich könne auch erneut Kunstschnee produziert werden.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Meistgelesene Artikel

Internationale Begegnungsstätte in Bergen steht auf der Kippe

Internationale Begegnungsstätte in Bergen steht auf der Kippe

Identität einer in Lingen entdeckten Leiche geklärt

Identität einer in Lingen entdeckten Leiche geklärt

Wohnhaus und Garage brennen aus - Schaden im sechsstelligen Bereich

Wohnhaus und Garage brennen aus - Schaden im sechsstelligen Bereich

Kultusministerin Heiligenstadt zieht sich aus ihrem Amt zurück

Kultusministerin Heiligenstadt zieht sich aus ihrem Amt zurück

Kommentare