Siebenjähriges Mädchen weint

Besoffener Vater vergisst seine Tochter im Zoo

+

Ein 29 Jahre alter Vater hat bei der Tropennacht im Zoo Wingst bei Cuxhaven derart viel getrunken, dass er seine siebenjährige Tochter völlig vergaß.

Wingst - Kurz nach Mitternacht habe der Mann per Fahrrad die Heimreise antreten wollen - ohne seine Tochter, teilte die Polizei am Sonntag mit. Passanten hätten das weinende Mädchen bemerkt, den Mann aufgehalten und die Polizei alarmiert. Der betrunkene Vater ging die Beamten und die Passanten verbal derart an, dass er in Gewahrsam kam. 

Die Anwesenheit seiner Tochter habe er dabei völlig ignoriert. Weil die Mutter nicht erreicht werden konnte, kam das Mädchen in die Obhut des Jugendamtes.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Heimpleite gegen Basaksehir: Gladbach ausgeschieden

Heimpleite gegen Basaksehir: Gladbach ausgeschieden

Großer Gegner droht: VfL Wolfsburg verpasst Gruppensieg

Großer Gegner droht: VfL Wolfsburg verpasst Gruppensieg

US-Sanktionen gegen Ostsee-Pipeline Nord Stream 2

US-Sanktionen gegen Ostsee-Pipeline Nord Stream 2

Trotz Heimpleite: Frankfurt zieht in K.o.-Runde ein

Trotz Heimpleite: Frankfurt zieht in K.o.-Runde ein

Meistgelesene Artikel

Unter Korruptionsverdacht: Oligarch aus der Ukraine in Achim festgenommen

Unter Korruptionsverdacht: Oligarch aus der Ukraine in Achim festgenommen

Wegen Schädlingsbefall: Fleischlieferant Bley reinigt Betrieb gründlich

Wegen Schädlingsbefall: Fleischlieferant Bley reinigt Betrieb gründlich

Unfall auf der A1 bei Stuhr: Lastwagen rast in Stauende und hinterlässt Trümmerfeld

Unfall auf der A1 bei Stuhr: Lastwagen rast in Stauende und hinterlässt Trümmerfeld

Gute Chancen für Schluder-Betriebe: Jede zweite Hygiene-Kontrolle fällt aus

Gute Chancen für Schluder-Betriebe: Jede zweite Hygiene-Kontrolle fällt aus

Kommentare