Zwei Verletzte und hoher Schaden bei Brand in Kfz-Betrieb

Wilhelmshaven - Bei einem Feuer in einer Firma für Autoteile in Wilhelmshaven sind in der Nacht zum Donnerstag zwei Männer verletzt worden.

Sie wurden mit einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht, berichtete eine Polizeisprecherin. Der Verkaufsraum des Betriebs sei komplett zerstört worden. Die Polizei ging von einem sechsstelligen Schaden aus. Dei Löscharbeiten dauerten in der Nacht an.

Das könnte Sie auch interessieren

USA schicken fast 60.000 Flüchtlinge aus Haiti zurück

USA schicken fast 60.000 Flüchtlinge aus Haiti zurück

Krass: Sieben User setzten sich auf Alkoholentzug - das passierte

Krass: Sieben User setzten sich auf Alkoholentzug - das passierte

Das sind die teuersten Sportwagen aller Zeiten

Das sind die teuersten Sportwagen aller Zeiten

Einfamilienhaus stürzt ein, Fünfjähriger lebensgefährlich verletzt: Ursache noch unklar

Einfamilienhaus stürzt ein, Fünfjähriger lebensgefährlich verletzt: Ursache noch unklar

Meistgelesene Artikel

Tödlicher Betriebsunfall auf der Meyer Werft

Tödlicher Betriebsunfall auf der Meyer Werft

Unbekannte töten Schaf auf Weide

Unbekannte töten Schaf auf Weide

Erstmals Frau als Landtagspräsidentin in Niedersachsen

Erstmals Frau als Landtagspräsidentin in Niedersachsen

Sturm „Herwart“ hat in Wäldern Millionenschaden angerichtet

Sturm „Herwart“ hat in Wäldern Millionenschaden angerichtet

Kommentare