Widerliche Tat in Werpeloh

Unbekannte töten Schaf auf Weide

Werpeloh - Unbekannte Täter haben im emsländischen Werpeloh auf einer Weide ein Schaf auf widerliche Art und Weise getötet.

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, schlugen die Täter bereits in der vergangenen Woche zu, als sie das Tier erlegten, häuteten und ausnahmen. Eingeweide und Fell ließen sie auf der Weide zurück. Die Polizei ermittelt wegen eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz und Diebstahls und sucht nun nach Zeugen.

Rubriklistenbild: © (Symbolbild) dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Ford Focus im Test: Aller guten Dinge sind vier

Ford Focus im Test: Aller guten Dinge sind vier

Essen für Kinder selbst gemacht

Essen für Kinder selbst gemacht

Dramatische Bilder: Autobahnbrücke in Genua eingestürzt

Dramatische Bilder: Autobahnbrücke in Genua eingestürzt

Verletzte bei mutmaßlichem Terroranschlag in London

Verletzte bei mutmaßlichem Terroranschlag in London

Meistgelesene Artikel

Unwetter im Norden stört den Bahnverkehr und richtet Schäden an

Unwetter im Norden stört den Bahnverkehr und richtet Schäden an

Mann prahlt auf Party mit Pistole - Gäste flüchten, SEK rückt an

Mann prahlt auf Party mit Pistole - Gäste flüchten, SEK rückt an

Jugendherberge wegen Haschgebäck geräumt

Jugendherberge wegen Haschgebäck geräumt

Mann legt Führerschein-Theorieprüfung gegen Geld für andere ab

Mann legt Führerschein-Theorieprüfung gegen Geld für andere ab

Kommentare