Polizei bittet um Vorsicht

Weiter keine Spur von flüchtigem Straftäter aus Nordenham

Nordenham - Ein flüchtiger Straftäter aus dem Kreis Wesermarsch konnte noch nicht gefasst werden. Auch am Donnerstag fehlte zunächst noch jede Spur von dem Mann.

Bereits am Sonntag war der 33-Jährige aus der Justizvollzugsanstalt in Nordenham ausgebrochen. Der Flüchtige, der wegen Raubes in Haft saß, sei vielfach vorbestraft und möglicherweise gewalttätig. 

Wer den Gesuchten erkenne, sollte einen näheren Kontakt vermeiden und die Polizei verständigen.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Sportwerbewoche des TSV Süstedt

Sportwerbewoche des TSV Süstedt

Die Waffen sind weg: Farc-Krieg ist endgültig Geschichte

Die Waffen sind weg: Farc-Krieg ist endgültig Geschichte

Bund und Niedersachsen streiten über Zahl der Fipronil-Eier

Bund und Niedersachsen streiten über Zahl der Fipronil-Eier

Vorsicht: Im Straßenverkehr dieser Länder geht es gefährlich zu

Vorsicht: Im Straßenverkehr dieser Länder geht es gefährlich zu

Meistgelesene Artikel

Elterntaxis können der Kindes-Entwicklung schaden

Elterntaxis können der Kindes-Entwicklung schaden

Extravagant gegen Regen und Stromausfall

Extravagant gegen Regen und Stromausfall

Nach Tod eines 28-Jährigen: Mann stellt sich der Polizei

Nach Tod eines 28-Jährigen: Mann stellt sich der Polizei

Stadion-Revolution? Aufhebung von Pyro-Verbot ins Gespräch gebracht

Stadion-Revolution? Aufhebung von Pyro-Verbot ins Gespräch gebracht

Kommentare