A7 wegen Bauarbeiten in Richtung Süden eine Nacht lang voll gesperrt

Bockenem - Die Autobahn 7 wird in der Nacht zu Mittwoch zwischen Bockenem im Kreis Hildesheim und Rhüden im Kreis Goslar in Richtung Süden voll gesperrt.

Grund sind Instandsetzungs-Arbeiten. Das teilte die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Bad Gandersheim am Montag mit. Die Sperrung beginnt am Dienstag um 20.00 Uhr und wird voraussichtlich bis Mittwoch um 6.00 Uhr dauern. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Das könnte Sie auch interessieren

Ansgar geht baden und Matthias versaut die Prüfung: Bilder von Tag 3 im Dschungel

Ansgar geht baden und Matthias versaut die Prüfung: Bilder von Tag 3 im Dschungel

Knappe Niederlage gegen Dänemark: DHB-Auswahl vor EM-Aus

Knappe Niederlage gegen Dänemark: DHB-Auswahl vor EM-Aus

SPD ringt sich zu Koalitionsverhandlungen durch

SPD ringt sich zu Koalitionsverhandlungen durch

Bilder: Deutschland unterliegt Olympiasieger Dänemark knapp

Bilder: Deutschland unterliegt Olympiasieger Dänemark knapp

Meistgelesene Artikel

Brückenarbeiten an der A1 dauern länger als geplant

Brückenarbeiten an der A1 dauern länger als geplant

Zwei Verletzte bei Brand auf Norderney

Zwei Verletzte bei Brand auf Norderney

Vom Kampf der Buchhandlungen ums Überleben

Vom Kampf der Buchhandlungen ums Überleben

Videoaufnahme überführt brutalen Bahnhof-Schläger

Videoaufnahme überführt brutalen Bahnhof-Schläger

Kommentare