Panne glimpflich überstanden

Neuer Emsfähre geht der Sprit aus - Passagiere helfen mit Notpaddeln

Weener - Bereits einen Tag nach ihrer Jungfernfahrt hat die neue Emsfähre im ostfriesischen Weener eine Panne glimpflich überstanden. Am Sonntag hatte der Motor des kleinen Schiffes wegen Spritmangels mitten auf der Ems ausgesetzt.

Die „Friesenfähre" war darauf nach Angaben des Betreibers mehrere Minuten mit 13 Passagieren manövrierunfähig stromabwärts getrieben. Einige Passagiere versuchten noch mit Notpaddeln, die Fähre zum Anleger zu steuern. Der Kapitän warf schließlich eine Leine zu Wartenden auf dem Anleger, die das Boot dort festmachten.

„Die Tankanzeige hat nicht korrekt angezeigt", erklärte Geschäftsführer Eberhard Lüpkes von der Schiffsgesellschaft „Friesenbrücke" am Dienstag die Ursache der Panne. Der Fehler dürfe sich nicht wiederholen, da es durch die starke Strömung auf der Ems zu gefährlichen Situationen kommen könne. „Jetzt hatten wir aber zum Glück nur wenig Strömung, da die Ems zur Überführung des neuen Kreuzfahrtschiffes der Meyer Werft aufgestaut war", sagte Lüpkes. Wegen der Passage der „AIDAnova" wurde der Fährverkehr am Dienstag eingestellt.

Die „Friesenfähre" hatte erst am Samstag nach mehreren Verzögerungen ihren Betrieb aufgenommen. Sie soll provisorisch beide Emsufer verbinden, nachdem die Friesenbrücke bei Weener im Dezember 2015 bei einer Schiffskollision zum großen Teil zerstört wurde. Nach dem Oktober legt die Fähre eine Winterpause ein, weil die Anleger am Ufer tideabhängig und nicht winterfest ausgelegt sind.

dpa

Rubriklistenbild: © Imago

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Die Multiplayer-Postapokalypse: "Fallout 76" im Test

Die Multiplayer-Postapokalypse: "Fallout 76" im Test

Azubis kicken in der Rotenburger Bodo-Räke-Halle für den guten Zweck

Azubis kicken in der Rotenburger Bodo-Räke-Halle für den guten Zweck

In Malé zeigen sich die Malediven von einer anderen Seite

In Malé zeigen sich die Malediven von einer anderen Seite

Pressestimmen zum letzten DFB-Spiel des Jahres: „Hauch vom Confed Cup“

Pressestimmen zum letzten DFB-Spiel des Jahres: „Hauch vom Confed Cup“

Meistgelesene Artikel

Schnee und Frost: Der Winter kommt nach Niedersachsen

Schnee und Frost: Der Winter kommt nach Niedersachsen

Vor Insel Borkum: Zwei Schiffe krachen in der Nordsee ineinander

Vor Insel Borkum: Zwei Schiffe krachen in der Nordsee ineinander

Meyer-Werft kann ihre Schiffe nicht rechtzeitig liefern

Meyer-Werft kann ihre Schiffe nicht rechtzeitig liefern

Jungfernfahrt abgesagt: AIDAnova soll am 19. Dezember starten

Jungfernfahrt abgesagt: AIDAnova soll am 19. Dezember starten

Kommentare