Einschätzung zum Coronavirus

Wann ist die Corona-Pandemie vorbei? Kassenärzte-Chef mit Prognose

Die Corona-Pandemie dauert nun rund eineinhalb Jahre an. Doch wann ist sie endlich vorüber? Der Chef der Kassenärztlichen Bundesvereinigung wagt eine Prognose.

Berlin – Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes beim Einkaufen oder in Schulen ist längst zur Gewohnheit geworden. Seit rund eineinhalb Jahren sieht sich die Welt mit dem Coronavirus konfrontiert. Einschränkungen, Maßnahmen, Regeln, Lockdowns – allesamt Begriffe, die sich im allgemeinen Sprachgebrauch verfestigt haben. Doch wann ist der Spuk vorbei, wann findet die Pandemie ihr Ende? Andreas Gassen, Chef der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), wagt eine Prognose.

Vereinigung:Kassenärtzliche Bundesvereinigung
Mitglieder:17 Kassenärztliche Vereinigungen der Länder
Aufsichtsbehörde:Bundesgesundheitsministerium
Organisation:Ärztliche Selbstverwaltung

Endet die Corona-Pandemie im Frühjahr 2022? Kassenärzte-Chef Andreas Gassen gibt Prognose ab

„Ich gehe davon aus, dass im Frühjahr 2022 Schluss sein wird mit Corona“, wird Andreas Gassen von der „Rheinischen Post“ zitiert. Der Kassenärzte-Chef rechnet also mit einem Ende der Pandemie in einem halben bis Dreivierteljahr. Eine Einschätzung, die laut dem „Spiegel“ auch von renommierten Wissenschaftlern geteilt werden würde.

Der Chef der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), Andreas Gassen, prognostiziert, wann die Corona-Pandemie vorüber ist.

Andreas Gassen zeigt sich optimistisch, dass die Impfquote bis zum Frühjahr 2022 weiter ansteigen und insbesondere auch die Zahl der Genesenen mit Antikörpern zunehmen werde. „Einschränkungen werden dann wohl gänzlich unnötig werden“, sagt der Kassenärzte-Chef.

Corona-Zahlen steigen im Herbst erneut – sagt der Kassenärzte-Chef

Doch blickt Andreas Gassen auch auf die unmittelbare Zukunft. So würden die Corona-Infektionszahlen im Herbst noch einmal steigen. Das sei jedoch kein Grund zur Panik. Denn Gassen sieht „in der Ärzteschaft keine großen Sorgen, dass das Gesundheitssystem noch kollabieren könnte“.

Seiner Ansicht nach würde die Zahl schwerer Erkrankungen deutlich unter der vom Winter 2020 bleiben. Dementsprechend empfiehlt Gassen „etwas mehr Gelassenheit“. Doch dürfe auch keine Leichtsinnigkeit vorherrschen. Dennoch spricht sich der KBV-Chef dafür aus, dass es in Deutschland „zeitnah keine pauschal verpflichtenden Maßnahmen“ mehr für die Bürger geben soll.

Kassenärzte-Chef hält nichts von Corona-Entscheidungen im „Alarmmodus“

Vielmehr setzt Andreas Gassen auf die Eigenverantwortung eines jeden Einzelnen. Die Menschen sollen selbst entscheiden, „was sie freiwillig zum Selbstschutz tun wollen, zum Beispiel auch, ob sie eine Maske tragen oder nicht“. Zudem hält Gassen nichts davon, dass Bund und Länder ihre Corona-Entscheidungen „monatelang im Alarmmodus“ treffen würden.

Indes äußert sich der Virologe Christian Drosten kritisch zum bisherigen Fortschreiten der Impfungen in Deutschland. Der Professor an der Charité in Berlin wird vom „Deutschlandfunk“ wie folgt zitiert: „Wir müssen unbedingt an der Impfquote arbeiten, gesamtgesellschaftlich. Drosten ist der Ansicht, dass die aktuelle Impfquote für den Herbst nicht ausreicht. * kreiszeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Jürgen Heinrich/imago images & Ralph Peters/imago images

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

Meistgelesene Artikel

Neue Corona-Verordnung: Das gilt jetzt im Land Niedersachsen

Neue Corona-Verordnung: Das gilt jetzt im Land Niedersachsen

Neue Corona-Verordnung: Das gilt jetzt im Land Niedersachsen
Mann verklagt seine Eltern: „Wir sind ohne unsere Zustimmung geboren worden“

Mann verklagt seine Eltern: „Wir sind ohne unsere Zustimmung geboren worden“

Mann verklagt seine Eltern: „Wir sind ohne unsere Zustimmung geboren worden“
„Zweite Erde“ entdeckt: Forscher beobachten lebensfreundlichen Planet

„Zweite Erde“ entdeckt: Forscher beobachten lebensfreundlichen Planet

„Zweite Erde“ entdeckt: Forscher beobachten lebensfreundlichen Planet
Wahlumfragen: CDU-Politiker wie Amthor oder Maaßen bangen um Bundestag

Wahlumfragen: CDU-Politiker wie Amthor oder Maaßen bangen um Bundestag

Wahlumfragen: CDU-Politiker wie Amthor oder Maaßen bangen um Bundestag

Kommentare