Wale von Wangerooge in Wilhelmshaven an Land gehievt

Der zweite der beiden Pottwale, die vor ein paar Tagen auf der ostfriesischen Insel Wangerooge strandeten, wird am 15.01.2016 mit einem Autokran aus der Nordsee ebenfalls auf die Pier des JadeWeserPorts in Wilhelmshaven (Niedersachsen) gehievt. Die Kadaver der rund zwölf und dreizehn Meter langen, männlichen Meeressäuger sollen hier in den nächsten Tagen zerlegt werden. Foto: Ingo Wagner/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
+
Der zweite der beiden Pottwale, die vor ein paar Tagen auf der ostfriesischen Insel Wangerooge strandeten, wird mit einem Autokran aus der Nordsee ebenfalls auf die Pier des JadeWeserPorts in Wilhelmshaven gehievt.

Wilhelmshaven - Die beiden vor Wangerooge vereendeten Pottwale sind auf dem Hafengelände des JadeWeserPorts in Wilhelmshaven. Dort sollen sie im Laufe des Tages zerlegt werden.

Die beiden toten Pottwale von der ostfriesischen Insel Wangerooge sind am JadeWeserPort in Wilhelmshaven mit einem Schwerlastkran an Land gehievt worden. Dort wurden die Kadaver am späten Freitagabend zunächst in riesige Wannen gelegt. Die Vorrichtungen dienen dazu, die Körperflüssigkeiten aufzufangen. Am Samstag sollten die Wale zerlegt werden. Die niedersächsische Umweltstaatssekretärin Almut Kottwitz lobte den schnellen Fortgang der Vorbereitungen. Dies sei schon etwas Besonderes, sagte sie in der Nacht dem TV-Sender N24.

Die Tiere waren vor einer Woche am Ostzipfel der Insel Wangerooge angeschwemmt worden. Insgesamt verendeten in den vergangenen Tagen in Deutschland und den Niederlanden jeweils sechs Pottwale. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Corona-Regeln beim Friseur: Das gilt im Januar 2022

Corona-Regeln beim Friseur: Das gilt im Januar 2022

Corona-Regeln beim Friseur: Das gilt im Januar 2022
Nach Pleite von Stromio zieht EWE Kosten für Verbraucher an

Nach Pleite von Stromio zieht EWE Kosten für Verbraucher an

Nach Pleite von Stromio zieht EWE Kosten für Verbraucher an
Booster-Impfung: Nebenwirkungen nach Auffrischungsimpfung gegen Corona

Booster-Impfung: Nebenwirkungen nach Auffrischungsimpfung gegen Corona

Booster-Impfung: Nebenwirkungen nach Auffrischungsimpfung gegen Corona
Omikron-Symptome an Nägeln und Haut weisen auf Corona-Infektion hin

Omikron-Symptome an Nägeln und Haut weisen auf Corona-Infektion hin

Omikron-Symptome an Nägeln und Haut weisen auf Corona-Infektion hin

Kommentare