Auto schleudert aus Kurve - 18-Jähriger schwer verletzt

Walchum - Ein 18 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Unfall bei Walchum im Emsland schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, verlor der junge Mann am Dienstagabend in einer Kurve die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleuderte mit dem Wagen in einen Graben. Dabei verletzte er sich schwer, konnte das Auto aber noch selbstständig verlassen. Der 18-Jährige gab an, während der Fahrt unaufmerksam gewesen zu sein, wie die Polizei weiter mitteilte.
dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Meistgelesene Artikel

19-Jährige bei Autounfall in Cuxhaven ums Leben gekommen

19-Jährige bei Autounfall in Cuxhaven ums Leben gekommen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

„Ich bin kein Sklave“ - Am Auto gezogene Frau schildert Martyrium

„Ich bin kein Sklave“ - Am Auto gezogene Frau schildert Martyrium

Kommentare