Kontaminiertes Bachwasser

Voll auf Koks: Lachse haben unwissentlich einen durchgezogen

Voll auf Droge? Im Sauerland sind Lachse panikartig aus dem Wasser gesprungen. Der Grund: sie hatten offenbar gekokst.

Kirchhundem-Albaum – Substanzen wie Pflanzenschutzmittel, deren Einsatz immer wieder auf dem Prüfstand steht, oder Arzneimittel im Wasser können dafür sorgen, dass Lachse plötzlich aus dem Wasser springen. Das kuriose Verhalten der Fische im Sauerland hat aber noch einen anderen Grund.

FischLachs
Größemaximal 1,50 Meter
VorkommenNordatlantik, Nordpazifik
Gattungen Salmo, Salmothymus und Oncorhynchus

Kontaminiertes Wasser bringt Lachse zur Flucht

Mehrere Junglachse werden für ein Artenschutzprojekt vom Landesumweltamtes NRW (Lanuv) in einer Fischaufzuchtanlage am Standort Kirchhundem-Albaum gehalten. Im Juni 2020 bemerkte ein Fischwirtschaftsmeister aber, dass sich die Tiere seltsam verhalten. „Die Lachse versuchten panikartig aus dem Wasser zu springen“, berichtet Daniel Fey, Fachbereichsleiter Fischereiökologie und Aquakultur. Dieses Verhalten habe darauf hingewiesen, dass das Zulaufwasser kontaminiert sei und die Lachse intuitiv „flüchten“ wollten. „Es war eine Reaktion auf ein Unwohlsein“, so Fey. Erst vor einigen Jahren sorgte ein massives Fischsterben in Süddeutschland für Rätsel – Forscher konnten das Geheimnis um das Bachforellen-Sterben aber lüften.

Substanzen wie Pflanzenschutzmittel oder Arzneimittel können dafür sorgen, dass Lachse aus dem Wasser springen.

Proben aus Wasser: Kokain nachgewiesen

Aus dem Zulaufwasser und dem Becken wurden daraufhin Proben entnommen und analysiert. Weniger Tage später lag das Ergebnis vor: Pflanzenschutzmittel aus der Landwirtschaft und Arzneimittel aus Abwässern wurden in geringen Mengen gefunden. Nicht ungewöhnlich, doch zwei weitere Stoffe ließen die Fischexperten aufhorchen. Kokain und sein Abbauprodukt Benzoylecgonin tauchte im Wasser auf.  Der Zustand der Gewässer in Deutschland ist ohnehin alarmierend

„Eine eindeutige Ursache für das Verhalten der Fische ließ sich nicht finden. Allerdings kann auch eine Reaktion auf das im Bachwasser nachgewiesene Kokain nicht ausgeschlossen werden“, schreibt das Landesumweltamt in Jahresbericht unter der Überschrift „Lachse auf Koks“.

Springende Lachse auf Koks: Illegale Abwasser-Einleitung gefunden

Aber wie kommt Koks ins Wasser? Mitarbeiter vom Landesumweltamt fanden am Bachlauf eine direkte, illegale Abwasser-Einleitung und meldeten dies den Behörden. Auch die Polizei nahm Ermittlungen auf. Es seien keine konkreten Anhaltspunkte dafür gefunden worden, dass die Einleitung aus einem bestimmten Bereich kam, sagte ein Polizeisprecher der Kreispolizei Olpe.

Die Lachse haben sich wieder beruhigt und einen Tag später wieder gewöhnliches Verhalten an den Tag gelegt. Bleibende Schäden hätten sie nicht davongetragen, so Daniel Fey. Weniger Glück hatte eine Schildkröte, die eigentlich auch nicht ins Wasser zu den Fischen gehört: Nachdem ein Monster-Wels die Schildkröte verschlungen hatte, waren beide tot. * kreiszeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: ©  via www.imago-images.de

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Was bei einem Kaiserschnitt auf Frauen zukommt

Was bei einem Kaiserschnitt auf Frauen zukommt

Meistgelesene Artikel

Nach Pferde-Einschläferung bei Olympia: Heftige Kritik an Vielseitigkeit

Nach Pferde-Einschläferung bei Olympia: Heftige Kritik an Vielseitigkeit

Nach Pferde-Einschläferung bei Olympia: Heftige Kritik an Vielseitigkeit
Corona-Lockdown ab September? Ministerium empfiehlt Maßnahmen-Verschärfung

Corona-Lockdown ab September? Ministerium empfiehlt Maßnahmen-Verschärfung

Corona-Lockdown ab September? Ministerium empfiehlt Maßnahmen-Verschärfung
Straßenbahn prallt in Fußgänger – Mann stirbt noch am Unfallort

Straßenbahn prallt in Fußgänger – Mann stirbt noch am Unfallort

Straßenbahn prallt in Fußgänger – Mann stirbt noch am Unfallort
Drama in Dassel: 56-Jährige stirbt nach Tritt ihres Sohnes

Drama in Dassel: 56-Jährige stirbt nach Tritt ihres Sohnes

Drama in Dassel: 56-Jährige stirbt nach Tritt ihres Sohnes

Kommentare