18-jähriger Autofahrer prallt gegen Baum und stirbt

Visbek - Ein 18-Jähriger ist bei Visbek (Kreis Vechta) mit seinem Auto gegen einem Baum geprallt und dabei ums Leben gekommen.

Ein vorbeifahrender Autofahrer bemerkte das verunglückte Fahrzeug am Sonntagmorgen im Straßengraben, teilte die Polizei in Vechta mit. Weil nachts nur wenige Autos auf der Straße unterwegs sind, sei unklar, wie lange der Mann in seinem Auto lag. Die Rettungskräfte konnten den 18-Jährigen nur noch tot aus dem Fahrzeug bergen.
dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Dschungelcamp 2017: Tag fünf im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag fünf im Busch in Bildern

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

Werder-Training am Dienstag

Werder-Training am Dienstag

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Meistgelesene Artikel

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

80-Jähriger stirbt nach Autounfall 

80-Jähriger stirbt nach Autounfall 

Kommentare