25-Jähriger missachtet Vorfahrt

Unfall in Goldenstedt: Seniorin lebensgefährlich, Zweijährige schwer verletzt

Goldenstedt - Bei einem Zusammenstoß zweier Autos in Goldenstedt (Landkreis Vechta) sind am Sonntagnachmittag vier Menschen verletzt worden.

Ein 25-jähriger Autofahrer hatte die Vorfahrt eines 50-Jährigen missachtet, wie die Polizei mitteilte. Durch den Aufprall wurde die 79-jährige Mitfahrerin des 50-Jährigen lebensgefährlich verletzt, ein zweijähriges Mädchen im Wagen des Mannes wurde schwer verletzt. Der Mann selbst, wie auch eine 16-jährige Mitfahrerin des Unfallverursachers, wurde leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte alle Verletzten in Krankenhäuser.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Migranten aus Mittelamerika setzen Marsch Richtung USA fort

Migranten aus Mittelamerika setzen Marsch Richtung USA fort

Premierministerin May: Brexit-Deal fast fertig

Premierministerin May: Brexit-Deal fast fertig

Riad im Fall Khashoggi unter Druck: "Brutal geplanter Mord"

Riad im Fall Khashoggi unter Druck: "Brutal geplanter Mord"

Biogas-Anlage fängt während Bauarbeiten Feuer

Biogas-Anlage fängt während Bauarbeiten Feuer

Meistgelesene Artikel

Tödlicher Unfall in Goldenstedt: Zwei Motorradfahrer sterben

Tödlicher Unfall in Goldenstedt: Zwei Motorradfahrer sterben

21-Jähriger flieht vor Polizeikontrolle und wird lebensgefährlich verletzt

21-Jähriger flieht vor Polizeikontrolle und wird lebensgefährlich verletzt

Polizeihund attackiert Spaziergänger und dessen zwei Hunde

Polizeihund attackiert Spaziergänger und dessen zwei Hunde

Von IC erfasst: Zwei Personen schwer verletzt 

Von IC erfasst: Zwei Personen schwer verletzt 

Kommentare