58-Jähriger stirbt nach Verkehrsunfall nahe Vienenburg

Vienenburg - Ein 58 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Zusammenstoß nahe Vienenburg im Kreis Goslar getötet worden. Der 58-Jährige habe beim Abbiegen ein anderes Fahrzeug, das Vorfahrt hatte, übersehen, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Der Unfallverursacher und seine ebenfalls im Fahrzeug sitzende Ehefrau erlitten bei dem Aufprall schwerste Verletzungen. Der 58-Jährige starb im Krankenhaus, der andere Fahrer wurde nur leicht verletzt. Die Straße blieb während der Bergungsarbeiten für mehr als drei Stunden komplett gesperrt.
dpa

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken

Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Meistgelesene Artikel

Dreijähriger parkt Bobbycar falsch: Schokolade als Strafe

Dreijähriger parkt Bobbycar falsch: Schokolade als Strafe

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

80-Jähriger stirbt nach Autounfall 

80-Jähriger stirbt nach Autounfall 

Kommentare