58-Jähriger stirbt nach Verkehrsunfall nahe Vienenburg

Vienenburg - Ein 58 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Zusammenstoß nahe Vienenburg im Kreis Goslar getötet worden. Der 58-Jährige habe beim Abbiegen ein anderes Fahrzeug, das Vorfahrt hatte, übersehen, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Der Unfallverursacher und seine ebenfalls im Fahrzeug sitzende Ehefrau erlitten bei dem Aufprall schwerste Verletzungen. Der 58-Jährige starb im Krankenhaus, der andere Fahrer wurde nur leicht verletzt. Die Straße blieb während der Bergungsarbeiten für mehr als drei Stunden komplett gesperrt.
dpa

Macron empfängt Putin in Versailles

Macron empfängt Putin in Versailles

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

Meistgelesene Artikel

Motorradfahrer zwei Mal mit überhöhtem Tempo erwischt

Motorradfahrer zwei Mal mit überhöhtem Tempo erwischt

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Lasterfahrer baut betrunken Unfall

Lasterfahrer baut betrunken Unfall

Gedenken an großen Tierfilmer: Zutiefst zufrieden dank der Natur

Gedenken an großen Tierfilmer: Zutiefst zufrieden dank der Natur

Kommentare