Verwirrter lässt mehrfach Pferde an Schnellstraße frei

Herzberg - Tagelang hat ein verwirrter Mann im Südharz Unfallgefahren durch Pferde heraufbeschworen. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, hat der 51-Jährige an vier Tagen bei Herzberg die Elektrozäune von Pferdeweiden direkt neben der vierspurigen Bundesstraße 243 ausgeschaltet und die Leitungen auf den Boden gelegt.

 „Die Tiere hätten ohne Probleme ausbrechen können“, sagte ein Sprecher. Es sei ein Glück, dass sie nicht auf die viel befahrene Schnellstraße gelaufen seien. Weil der aus Herzberg stammende Täter offensichtlich geistig verwirrt sei, sei er in die Psychiatrie gekommen. Sein Motiv ist unklar. Die Ermittler prüfen, ob der Mann für weitere Straftaten verantwortlich ist.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

Todkranker Mann stirbt erst, als er neues Zuhause für geliebten Hund findet

Todkranker Mann stirbt erst, als er neues Zuhause für geliebten Hund findet

Todkranker Mann stirbt erst, als er neues Zuhause für geliebten Hund findet
Niedersachsen: Schrecklicher Unfall – zwei Bundeswehr-Soldaten tot

Niedersachsen: Schrecklicher Unfall – zwei Bundeswehr-Soldaten tot

Niedersachsen: Schrecklicher Unfall – zwei Bundeswehr-Soldaten tot
Neue Corona-Verordnung: Das ändert sich wohl in Niedersachsen

Neue Corona-Verordnung: Das ändert sich wohl in Niedersachsen

Neue Corona-Verordnung: Das ändert sich wohl in Niedersachsen
Wegen Schneesturm: Kunden feiern Übernachtungsparty bei IKEA!

Wegen Schneesturm: Kunden feiern Übernachtungsparty bei IKEA!

Wegen Schneesturm: Kunden feiern Übernachtungsparty bei IKEA!

Kommentare