Vereinsheim des Badenstedter SC brennt nieder

Hannover - Das Clubhaus des Badenstedter SC in Hannover ist in der Nacht zum Sonntag vollständig abgebrannt. Gegen 4.00 Uhr morgens bemerkten Beamte einer Polizeistreife Brandgeruch, wie die Feuerwehr am Sonntag mitteilte.

Daraufhin hätten sich die Polizisten auf die Suche nach der Ursache gemacht. Am Vereinsheim wurden sie fündig: Das Gebäude stand bereits in Flammen. Die Feuerwehr habe verhindern können, dass das Feuer auf einen benachbarten Kindergarten übergriff. Der Sitz des Sportvereins wurde vollständig zerstört. Verletzt wurde niemand. Der Schaden belaufe sich auf mehr als 500 000 Euro. Die Brandursache war zunächst unklar.

dpa

Klitschko dreimal am Boden - Joshua siegt durch K.o.

Klitschko dreimal am Boden - Joshua siegt durch K.o.

Bilder vom Mega-WM-Kampf: Joshua siegt gegen Klitschko

Bilder vom Mega-WM-Kampf: Joshua siegt gegen Klitschko

Bayern-Genugtuung in Wolfsburg: Nach 6:0 vorzeitig Meister

Bayern-Genugtuung in Wolfsburg: Nach 6:0 vorzeitig Meister

Einzelkritik: Applaus für Bartels, Junuzovic bleibt blass 

Einzelkritik: Applaus für Bartels, Junuzovic bleibt blass 

Meistgelesene Artikel

Shetland-Pony auf Weide bei Vechta getötet

Shetland-Pony auf Weide bei Vechta getötet

Neue Serie von Geldautomaten-Sprengungen alarmiert Banken

Neue Serie von Geldautomaten-Sprengungen alarmiert Banken

Mann will Drohne bergen und fällt Baum in Naturschutzgebiet

Mann will Drohne bergen und fällt Baum in Naturschutzgebiet

86-Jährige stirbt bei Wohnhausbrand in Loxstedt

86-Jährige stirbt bei Wohnhausbrand in Loxstedt

Kommentare