Mann aus Stadthagen getötet

Verdächtiger nach Leichenfund in Ostwestfalen festgenommen

Bielefeld/Hille/Reit im Winkl - Zwei Männer waren vor knapp einer Woche als vermisst gemeldet worden. Jetzt ist einer tot und der andere in Haft.

Ein 51-Jähriger, der einen 30-Jährigen aus Stadthagen bei Hannover getötet haben soll, ist in Bayern gefasst worden. Am Sonntagvormittag erließ der zuständige Richter Haftbefehl wegen Mordes, wie Staatsanwaltschaft und Polizei mitteilten. Der Mann sei dank eines Zeugenhinweises festgenommen worden. Der Mann war als Verdächtiger ins Visier der Ermittler geraten, nachdem die Leiche des 30-Jährigen am Freitag in einer Scheune in Hille bei Minden gefunden worden war. Zuvor waren beide Männer als vermisst gemeldet worden. 

In welchem Verhältnis Opfer und mutmaßlicher Täter zueinander standen, teilte die Polizei am Sonntag nicht mit. Die Ermittler hatten seit Samstag mit einem Foto nach dem Verdächtigen gefahndet. Sie warnten davor, den Mann anzusprechen. Wer den 51-Jährigen sehe, solle sofort die Polizei informieren. 

In Bayern erhielt die Polizei von einem Zeugen dann den Standort des gesuchten Autos. Der verlassene Wagen wurde in der Nähe einer Polizeistation in Reit im Winkl (Oberbayern) entdeckt. Ermittlungen der Beamten führten zu einem nahegelegenen Hotel, in dem sich der 51-Jährige aufhalten sollte. Ein Spezialeinsatzkommando der Bayerischen Polizei nahm den Gesuchten am Samstagabend widerstandslos fest. 

Nach dem Opfer war seit dem vergangenen Sonntag gesucht worden, der 51-Jährige aus Hille wurde seit Montag vermisst. Die Polizei kam in ihren Ermittlungen zu dem Ergebnis, dass es einen Zusammenhang zwischen dem Verschwinden beider Männer gibt. 

Am Freitagnachmittag war das Fahrzeug des 30-Jährigen in einer Scheune in Hille in der Nähe des Wohnorts des 51-Jährigen gefunden worden. Auf dem angrenzenden Gehöft entdeckten die Ermittler schließlich die Leiche des Stadthageners. - dpa

Rubriklistenbild: © Symbolbdil: dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

Spargelmarkt in Dörverden 

Spargelmarkt in Dörverden 

Gemeindefeuerwehrtag in Daverden

Gemeindefeuerwehrtag in Daverden

Gartentage in Thedinghausen 

Gartentage in Thedinghausen 

Achimer Fachausstellung im Gewerbegebiet Bierdener Mehren

Achimer Fachausstellung im Gewerbegebiet Bierdener Mehren

Meistgelesene Artikel

Massencrash: Tote und Verletzte nach mehreren Lastwagenunfällen in Niedersachsen

Massencrash: Tote und Verletzte nach mehreren Lastwagenunfällen in Niedersachsen

Zum Wochenstart wird`s heiß: 32 Grad im Binnenland

Zum Wochenstart wird`s heiß: 32 Grad im Binnenland

Hoffen auf Abkühlung: Förster und Ackerbauern warten auf Regen

Hoffen auf Abkühlung: Förster und Ackerbauern warten auf Regen

Zwei Tote und neun Schwerverletzte bei Unfall in Jever

Zwei Tote und neun Schwerverletzte bei Unfall in Jever

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.