Wheelie geht voll daneben

Vater will angeben - Sohn verletzt

Dassel - Ein Motorradfahrer hat in Dassel (Kreis Northeim) seine schwere Maschine so extrem beschleunigt, dass sein Sohn vom Beifahrersitz auf die Straße gefallen ist.

Der 14-Jährige wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatte der 52-Jährige Fahrer am Donnerstagnachmittag seinen Sohn von der Schule abgeholt und dann unter den Augen von Schaulustigen beim Beschleunigen so viel Gas gegeben, dass das mit einem rund 100 PS starken Motor ausgestattete Krad vorne hoch ging. Nachdem der Sohn auf die Fahrbahn gefallen war, stürzte auch das Motorrad. Der Fahrer wurde dabei aber nur leicht verletzt.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

EU-Parlament verschiebt von der Leyens Kommissions-Start

EU-Parlament verschiebt von der Leyens Kommissions-Start

Nienburg: Händler präsentieren sich bei Autoschau

Nienburg: Händler präsentieren sich bei Autoschau

Brexit-Unterhändler arbeiten an den letzten Hindernissen

Brexit-Unterhändler arbeiten an den letzten Hindernissen

Neue E-Book-Reader: Dem kleinen Tolino geht ein Licht auf

Neue E-Book-Reader: Dem kleinen Tolino geht ein Licht auf

Meistgelesene Artikel

Wattwanderung: Vier Jugendliche vor steigender Flut gerettet

Wattwanderung: Vier Jugendliche vor steigender Flut gerettet

Huhn gerissen: Unbekanntes Tier mit Silvesterknaller verscheucht

Huhn gerissen: Unbekanntes Tier mit Silvesterknaller verscheucht

Wohnungsnot an Hochschulen: Semester startet mit Problemen

Wohnungsnot an Hochschulen: Semester startet mit Problemen

Brand am Flughafen: 73 Fahrzeuge müssen im Parkhaus bleiben

Brand am Flughafen: 73 Fahrzeuge müssen im Parkhaus bleiben

Kommentare