Brand im Altenheim

57 Senioren in Vastorf wegen Zigarette evakuiert

Vastorf - Bei einem Brand in einem Altenheim im Landkreis Lüneburg sind 57 Senioren vorübergehend in Sicherheit gebracht worden. Verletzte gab es nicht, wie ein Polizeisprecher am Montag mitteilte.

Mehr als 100 Feuerwehrleute seien bei dem Brand in der Gemeinde Vastorf am frühen Sonntagmorgen im Einsatz gewesen. Der Brand im Raucherzimmer des Heims konnte schnell gelöscht werden, doch war bereits das ganze Haus voll Qualm, wie die Lüneburger "Landeszeitung" berichtete. 

Ursache sei vermutlich eine glimmende Zigarette gewesen. Nach ersten Schätzungen entstand ein Sachschaden von rund 20 000 Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Hamas ruft Gaza-Waffenruhe mit Israel aus

Hamas ruft Gaza-Waffenruhe mit Israel aus

Horror-Crash auf der A81 am Samstag - die Bilder

Horror-Crash auf der A81 am Samstag - die Bilder

Fotostrecke: Werder beim Blitzturnier in Essen

Fotostrecke: Werder beim Blitzturnier in Essen

Deichbrand 2018: Beste Stimmung auf den Campingplätzen

Deichbrand 2018: Beste Stimmung auf den Campingplätzen

Meistgelesene Artikel

Vater und Söhne in letzter Minute aus Wattenmeer gerettet

Vater und Söhne in letzter Minute aus Wattenmeer gerettet

Niedersachsens Meisterprämie wird zum Nachfrage-Hit

Niedersachsens Meisterprämie wird zum Nachfrage-Hit

16-Jährige in Barsinghausen getötet - DNA-Spuren von Verdächtigem

16-Jährige in Barsinghausen getötet - DNA-Spuren von Verdächtigem

Kurz vor neuem Ausbildungsjahr noch viele Stellen unbesetzt

Kurz vor neuem Ausbildungsjahr noch viele Stellen unbesetzt

Kommentare