Handy macht Polizei aufmerksam 

Blinder Passagier fährt auf Tanklaster mit

Varel - Ein 18-Jähriger ist als blinder Passagier auf einem Tanklaster mitgefahren. Die Polizei erwischte den jungen Mann auf der Autobahn 29 in der Nähe von Varel (Kreis Friesland).

Die Besatzung eines Streifenwagens hatte in der Nacht zum Donnerstag ein weißes Licht an dem Tanklastzug entdeckt, dass sich hin und her bewegte. Als die Beamten näher heranfuhren, sahen sie am Ende des Tanklasters einen Mann sitzen, der ein Handy in der Hand hielt. Sie stoppten den Lastwagen. Wie sich herausstellte, war der 18-Jährige betrunken und hatte den Fahrer zuvor auf einer Tankstelle mit einem Messer bedroht. Wieso er anschließend unbemerkt auf den Laster gesprungen sei, sei unklar, sagte ein Polizeisprecher. "Das war sehr gefährlich." Der 18-Jährige kam in eine Ausnüchterungszelle. Ihn erwartet jetzt ein Strafverfahren. 

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Fotostrecke: Die schönsten Jubel-Bilder vom Derbysieg

Fotostrecke: Die schönsten Jubel-Bilder vom Derbysieg

Sturms Jungs stürmen das deutsche Haus - die Bilder zur Silber-Sause 

Sturms Jungs stürmen das deutsche Haus - die Bilder zur Silber-Sause 

„Fish International“ und „Gastro Ivent“ in der Messe Bremen

„Fish International“ und „Gastro Ivent“ in der Messe Bremen

475 Jahre Kirchenmusik in der Stiftskirche Bassum

475 Jahre Kirchenmusik in der Stiftskirche Bassum

Meistgelesene Artikel

Flammen im Wollepark: Wohnungen in Problem-Hochhaus in Brand

Flammen im Wollepark: Wohnungen in Problem-Hochhaus in Brand

Glaserei sucht per Video Azubis und landet viralen Hit

Glaserei sucht per Video Azubis und landet viralen Hit

Schüsse fallen bei Hochzeitskorso - Polizei stoppt Brautpaar

Schüsse fallen bei Hochzeitskorso - Polizei stoppt Brautpaar

Mit Benzin übergossen: 41-Jähriger will Ex-Kollegen verbrennen

Mit Benzin übergossen: 41-Jähriger will Ex-Kollegen verbrennen

Kommentare