Urteil nach Schüssen vor Klinikum in Lüneburg

+
Der Prozess findet vor dem Landgericht Lüneburg statt. Foto: Philipp Schulze/Archiv

Lüneburg - Nach dem blutigen Streit von zwei Großfamilien mit Schüssen vor dem Klinikum Lüneburg sollen heute die Urteile gesprochen werden.

Vor dem Landgericht Lüneburg müssen sich noch sechs Männer verantworten, nachdem ein siebter bereits Anfang Juli freigesprochen wurde. Bei dem Konflikt waren im September acht Mitglieder der angeblich angegriffenen Familie zum Teil schwer verletzt worden, drei Männer hatten Schussverletzungen erlitten.

Landgericht Lüneburg

Staatsanwaltschaft Lüneburg

Polizeimeldung vom 18. September 2014

Polizeimeldung vom 13. September 2014

Polizeimeldung vom 6. September 2014

Polizeimeldung vom 5. September 2014

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

Meistgelesene Artikel

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

80-Jähriger stirbt nach Autounfall 

80-Jähriger stirbt nach Autounfall 

Kommentare