Von der Leyen und Weil besuchen Notunterkunft

+
Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) besucht zusammen mit Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (vorn,l, SPD) die Aufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge im Camp Oerbke (Niedersachsen). Hier befindet sich die größte Flüchtlingsnotunterkunft in Niedersachsen. Der Bund plant dort außerdem in direkter Nachbarschaft den Aufbau eines Drehkreuzes für die Verteilung von Flüchtlingen in Norddeutschland.

Oerbke - Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) und Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) haben am Freitag Niedersachsens größte Notunterkunft für Flüchtlinge, das Camp Oerbke in der Lüneburger Heide, besucht.

„Es war sehr gut, sich einen persönlichen Eindruck zu verschaffen“, sagte Weil. Der Bedarf an Aufnahmeplätzen für Flüchtlinge sei ungebrochen hoch.

Der Ministerpräsident lobte die „beeindruckende Solidarität“ und das Engagement der Einwohner. Die Notunterkunft in Oerbke hat Kapazitäten für 1400 bis 1500 Menschen, derzeit leben dort knapp 1200 Flüchtlinge.

Die beiden Politiker verschafften sich auch einen Eindruck vom Camp Fallingbostel, das noch von britischen Soldaten bewohnt wird. Bis spätestens Ende des Jahres werden die Briten aber ausziehen. Es gebe eine relativ gute Infrastruktur mit zwei Grundschulen sowie Spiel- und Sozialräumen, sagte Regierungssprecherin Anke Pörksen. Möglich sei, dort eine vom Bund betriebene Erstaufnahmeeinrichtung zu schaffen. Dafür könnten zunächst einzelne Gebäudegruppen genutzt werden.

Von der Leyen und Weil besichtigten darüber hinaus einen bisher militärisch genutzten Kopfbahnhof. Dieser könne umfunktioniert werden. Fallingbostel ist im Gespräch als Standort für ein Flüchtlings-Drehkreuz.

dpa

Mehr zum Thema:

So ergreifend war das erste Spiel von Chapecoense nach dem Flugzeug-Absturz

So ergreifend war das erste Spiel von Chapecoense nach dem Flugzeug-Absturz

Weltweit protestieren Millionen gegen Trump

Weltweit protestieren Millionen gegen Trump

Bilder der Anti-Trump-Demos: Proteste von Millionen und zahlreichen Promis

Bilder der Anti-Trump-Demos: Proteste von Millionen und zahlreichen Promis

Bilder: So feierten die Promis auf dem Filmball

Bilder: So feierten die Promis auf dem Filmball

Meistgelesene Artikel

27-Jähriger liegt auf der Straße und wird von Auto überfahren

27-Jähriger liegt auf der Straße und wird von Auto überfahren

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Angebliche Erpressung von Aldi Nord: Methanol im Orangensaft? 

Angebliche Erpressung von Aldi Nord: Methanol im Orangensaft? 

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Kommentare