Feuer hat technische Ursache

Defekt löst Großbrand in Sporthalle aus

+
Die Sporthalle in Sehnde wurde am Mittwoch weitgehend zerstört.

Sehnde - Der Großbrand einer Sporthalle in Sehnde in der Region Hannover ist durch einen technischen Defekt ausgelöst worden.

Ermittlungen des Zentralen Kriminaldauerdienstes und ein Gutachten haben ergeben, dass es einen Defekt an der elektrischen Anlage gab, teilte die Polizei Hannover am Freitag mit. 

Die Halle der Kooperativen Gesamtschule war am Mittwoch in Brand geraten und durch das Feuer weitgehend zerstört worden. Schüler und Lehrer befanden sich zu der Zeit nicht mehr im Gebäude.

dpa

Lesen Sie auch: Ausgerechnet am Zeugnistag: Schule brennt

Fünf Tote bei Zug-Inferno in Bulgarien

Fünf Tote bei Zug-Inferno in Bulgarien

Tanks explodiert: Fünf Tote bei Zug-Inferno

Tanks explodiert: Fünf Tote bei Zug-Inferno

Verdener Weihnachtszauber

Verdener Weihnachtszauber

Zehntausende durch Erdbeben in Indonesien obdachlos

Zehntausende durch Erdbeben in Indonesien obdachlos

Meistgelesene Artikel

Waschbären breiten sich in Niedersachsen immer mehr aus

Waschbären breiten sich in Niedersachsen immer mehr aus

17-jähriger Autofahrer tödlich verunglückt

17-jähriger Autofahrer tödlich verunglückt

68-Jähriger tot in brennender Wohnung gefunden

68-Jähriger tot in brennender Wohnung gefunden

Schneller im OP: Rettungswagen suchen online passende Klinik

Schneller im OP: Rettungswagen suchen online passende Klinik

Kommentare