Schwere Gewitter möglich

Unwetterwarnung für Norddeutschland

Hamburg - Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat für Samstagnachmittag in Norddeutschland vor schweren Gewittern gewarnt.

Es könne in Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen örtlich zu schweren Gewittern mit Starkregen um 30 Liter pro Quadratmeter, Sturmböen und Hagel mit bis zu zwei Zentimeter großen Körnern kommen, teilte der DWD in Hamburg mit.

Wetterprognosen und aktuelle Warnhinweise veröffentlicht der Deutsche Wetterdinst auch auf seiner Webseite unter

www.dwd.de

.

dpa/mke

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Diese Promis bekennen sich zu Bitcoin - und sagen das voraus

Diese Promis bekennen sich zu Bitcoin - und sagen das voraus

China baut Militärstützpunkte im Südchinesischen Meer aus

China baut Militärstützpunkte im Südchinesischen Meer aus

Das sind die teuersten Promi-Flitzer aller Zeiten

Das sind die teuersten Promi-Flitzer aller Zeiten

Pferdestall-Großbrand in Hanstedt

Pferdestall-Großbrand in Hanstedt

Meistgelesene Artikel

Sexueller Missbrauch: Weiterer Tatverdächtiger aus Bremen festgenommen

Sexueller Missbrauch: Weiterer Tatverdächtiger aus Bremen festgenommen

Polizeieinsatz bei Anti-AfD-Protesten beschäftigt Innenausschuss

Polizeieinsatz bei Anti-AfD-Protesten beschäftigt Innenausschuss

Fledermäuse überwintern gern im Harz - Bestand leicht zurückgegangen

Fledermäuse überwintern gern im Harz - Bestand leicht zurückgegangen

Interne Kritik an Ablehnungshaltung der Niedersachsen-FDP

Interne Kritik an Ablehnungshaltung der Niedersachsen-FDP

Kommentare