Lebensgroßes, 80 Kilo schweres Maskottchen

Braunschweiger Polizei fahndet nach rosafarbener Kuh

+
Diese Kuh in Lebensgröße wurde aus einer Eisdiele in Braunschweig gestohlen.

Braunschweig - Die Polizei in Braunschweig fahndet nach einer rosafarbenen Kuh. Das lebensgroße, 80 Kilogramm schwere Maskottchen eines Eisladens wurde mitten in der Nacht von zwei unbekannten Männern weggetragen.

Das teilte die Polizei am Donnerstag mit. Die rosafarbene Kuh mit schwarzen Herzchen und Flecken war von den Inhabern des Eissalons in Italien beschafft worden und ist ein Unikat mit einem Wert von 1.500 Euro. Die Videoüberwachung des Einkaufszentrums, wo sich der Eissalon befindet, zeigt, wie zwei Männer mit einem Hund die Kuh wegschaffen. "Weit werden die damit nicht gekommen sein", meinte Polizeisprecher Wolfgang Klages. "Die steht jetzt in irgendeinem Garten oder Partykeller." - dpa

Mehr zum Thema:

Kerber macht es bei Melbourne-Rückkehr spannend

Kerber macht es bei Melbourne-Rückkehr spannend

Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Mindestens 35 Tote bei Absturz eines Fracht-Jumbos

Mindestens 35 Tote bei Absturz eines Fracht-Jumbos

Berlin Fashion Week: Vom Kaufhaus bis zur Volksbühne

Berlin Fashion Week: Vom Kaufhaus bis zur Volksbühne

Meistgelesene Artikel

Dreijähriger parkt Bobbycar falsch: Schokolade als Strafe

Dreijähriger parkt Bobbycar falsch: Schokolade als Strafe

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Messerangriff am Hauptbahnhof in Hannover: Zwei Verletzte

Messerangriff am Hauptbahnhof in Hannover: Zwei Verletzte

Kommentare