Ursache ist milder Winter

Ungewöhnlich viele Kraniche überwintern in Niedersachsen

+
Ungewöhnlich viele Kraniche überwintern aktuell in Niedersachsen.

Groß Mohrdorf - Immer mehr Kraniche sparen sich den Flug in den Süden und überwintern in Deutschland.

Derzeit halten sich ungewöhnlich viele Vögel hierzulande auf - die meisten wurden bisher aus Niedersachsen gemeldet, wo schätzungsweise 20.000 Vögel beobachtet wurden, sagte am Mittwoch der Geschäftsführer der gemeinnützigen Kranichschutz gGmbH, die vom Naturschutzbund Nabu getragen wird. 

Anders als in früheren Jahren überwintern auch skandinavische Kraniche in Deutschland, anstatt nach Frankreich oder Spanien weiterzufliegen. Ursache für das Verhalten der Vögel ist der milde, schneefreie Winter.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Adventsbasteln in Kirchlinteln

Adventsbasteln in Kirchlinteln

Die Werder-Noten gegen den BVB im Vergleich

Die Werder-Noten gegen den BVB im Vergleich

Hut-Ausstellung in Asendorf

Hut-Ausstellung in Asendorf

Sport-Deutschland verneigt sich vor Kristina Vogel

Sport-Deutschland verneigt sich vor Kristina Vogel

Meistgelesene Artikel

Zug überfährt Wildschwein-Rotte: Strecke stundenlang gesperrt

Zug überfährt Wildschwein-Rotte: Strecke stundenlang gesperrt

„Zeit statt Zeug“ - wie Minimalisten entspannt Weihnachten feiern

„Zeit statt Zeug“ - wie Minimalisten entspannt Weihnachten feiern

Aufgebrachte Wildschweine machen Kleinstadt unsicher

Aufgebrachte Wildschweine machen Kleinstadt unsicher

AfD in Niedersachsen startet Lehrer-Meldeportal

AfD in Niedersachsen startet Lehrer-Meldeportal

Kommentare