Unfall in Schwülper

Traktor kracht in Auto - 18-Jährige tot, Fahrer in Lebensgefahr

Schwülper - Beim Zusammenprall eines Traktors mit einem Auto ist in Schwülper (Landkreis Gifhorn) eine 18-jährige Beifahrerin ums Leben gekommen.

Ihr 19-jähriger Freund schwebe noch in Lebensgefahr, teilte die Polizei am Sonntag mit. Ein Traktor mit zwei Anhängern sei in der Nacht zu Sonntag an einer Kreuzung in das Auto der beiden gekracht. Die Polizei vermutet, dass der 21 Jahre alte Fahrer des landwirtschaftlichen Gespanns die Vorfahrt missachtete. 

Die 18-Jährige sei durch den Aufprall im Auto eingeklemmt worden und starb noch am Unfallort. Die Polizei sperrte den Bereich unweit der Autobahn 2 für mehrere Stunden ab.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Trump will bei möglichem Impeachment-Votum Prozess im Senat

Trump will bei möglichem Impeachment-Votum Prozess im Senat

Xi: China will Handelsdeal mit USA - kann aber auch kämpfen

Xi: China will Handelsdeal mit USA - kann aber auch kämpfen

Tesla präsentiert futuristischen Elektro-Pick-up

Tesla präsentiert futuristischen Elektro-Pick-up

Überraschend: Diese fünf Berufe machen krank

Überraschend: Diese fünf Berufe machen krank

Meistgelesene Artikel

Tödlicher Unfall auf B75: Skoda-Fahrer gerät in den Gegenverkehr

Tödlicher Unfall auf B75: Skoda-Fahrer gerät in den Gegenverkehr

Niedersachsen schränkt Gülle-Ausfahrten ein - Bauern stinksauer

Niedersachsen schränkt Gülle-Ausfahrten ein - Bauern stinksauer

Leere Kassen für Autobahn-Baustellen - nun hat Niedersachsen reagiert 

Leere Kassen für Autobahn-Baustellen - nun hat Niedersachsen reagiert 

Freude hinter Gittern: „Schwarzes Kreuz“ schickt Geschenke an Gefangene

Freude hinter Gittern: „Schwarzes Kreuz“ schickt Geschenke an Gefangene

Kommentare