Kontrolle verloren 

Unfall mit Schwertransporter: Verkehrsbehinderungen auf A28

Leer - Ein Verkehrsunfall mit einem Schwertransporter auf der A28 bei Leer hat am Donnerstagabend für Verkehrsbehinderungen gesorgt.

Der 35-jährige Fahrer des mit einem Rotorflügel beladenen Schwertransports verlor aus zunächst ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug, durchbrach die Leitplanke und kam am Straßenrand zum Stehen. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei am Freitag mitteilte. 

Der Unfall ereignete sich kurz hinter dem Dreieck Leer in Richtung Oldenburg. Der Verkehr wurde zunächst einspurig an der Unfallstelle vorbeigeführt. Bis zur Bergung des Schwertransportes im Laufe des Vormittags, haben Autofahrer Polizeiangaben zufolge mit Behinderungen an der Unfallstelle zu rechnen. 

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Neues von Thomas Cook: Fokus auf Familien und höhere Preise

Neues von Thomas Cook: Fokus auf Familien und höhere Preise

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Wie werde ich Winzer/in?

Wie werde ich Winzer/in?

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Meistgelesene Artikel

25-Jähriger soll im Wahn zwei Menschen erstochen haben

25-Jähriger soll im Wahn zwei Menschen erstochen haben

Blinde Passagiere stundenlang auf Güterzug unterwegs

Blinde Passagiere stundenlang auf Güterzug unterwegs

82-Jähriger stirbt bei Streit mit 56-Jähriger Ehefrau

82-Jähriger stirbt bei Streit mit 56-Jähriger Ehefrau

Toter Angler aus der Ostsee geborgen

Toter Angler aus der Ostsee geborgen

Kommentare