Auf Gegenfahrbahn geraten

Frontalcrash mit Sattelschlepper: 80-Jähriger stirbt

Bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Sattelschlepper ist in Meppen ein 80 Jahre alter Beifahrer eines Autos getötet worden.

Meppen - Die 49 Jahre alte Fahrerin und eine weitere Mitfahrerin erlitten schwere Verletzungen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der Rentner und die Fahrerin wurden zunächst bei dem Unfall am Montag im Auto eingeklemmt und mussten befreit werden. 

Der 80-Jährige erlag kurze Zeit später im Krankenhaus seinen Verletzungen. Das Auto war aus noch ungeklärter Ursache im Stadtteil Apeldorn auf die Gegenfahrbahn geraten und in den Laster gekracht.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Das Autointerieur wird nachhaltiger

Das Autointerieur wird nachhaltiger

Wenn Kids Eltern die rote Umweltkarte zeigen

Wenn Kids Eltern die rote Umweltkarte zeigen

Biathlon-WM 2020: Die besten Bilder aus Antholz

Biathlon-WM 2020: Die besten Bilder aus Antholz

Mit diesen Kartoffeltricks kochen Sie die Knolle noch leckerer

Mit diesen Kartoffeltricks kochen Sie die Knolle noch leckerer

Meistgelesene Artikel

Nach Festnahme in Achim: Oligarch aus der Ukraine scheitert mit Befangenheitsantrag

Nach Festnahme in Achim: Oligarch aus der Ukraine scheitert mit Befangenheitsantrag

Estorfs Ex-Bürgermeister fühlt sich sicher - will aber weiter gegen Rechtsextreme aufstehen

Estorfs Ex-Bürgermeister fühlt sich sicher - will aber weiter gegen Rechtsextreme aufstehen

Es rieselt nicht, es nieselt: Viele Kinder wachsen ohne Schneemann und Rodelspaß auf

Es rieselt nicht, es nieselt: Viele Kinder wachsen ohne Schneemann und Rodelspaß auf

Kaum größer als ein Gummibärchen: Schildkröte im Zoo Hannover geschlüpft

Kaum größer als ein Gummibärchen: Schildkröte im Zoo Hannover geschlüpft

Kommentare