Mit Bus kollidiert

Tödlicher Unfall auf der B247 bei Göttingen

Obernfeld - Bei einem schweren Verkehrsunfall nahe Obernfeld im Landkreis Göttingen ist eine 45 Jahre alte Autofahrerin auf der B247 ums Leben gekommen.

Wie die Polizei am Sonntag berichtete, geriet die Frau auf regennasser Straße am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr in einer Kurve von ihrer Fahrbahn ab und stieß mit einem entgegenkommenden Kleinbus zusammen. 

Der 30 Jahre alte Fahrer des Busses wurde mit schweren Verletzungen in ein Duderstädter Krankenhaus gebracht. Die 45-Jährige starb noch an der Unfallstelle.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Bitterer Abend: Besiktas-Routiniers schlagen RB Leipzig 2:0

Bitterer Abend: Besiktas-Routiniers schlagen RB Leipzig 2:0

Real und Ronaldo zu stark für tapfere Dortmunder

Real und Ronaldo zu stark für tapfere Dortmunder

Ausbildungsbörse an den BBS Verden

Ausbildungsbörse an den BBS Verden

Sieben Tipps, wie Sie im Job gleich viel sympathischer wirken

Sieben Tipps, wie Sie im Job gleich viel sympathischer wirken

Meistgelesene Artikel

Kapitän bei Schiffsunfall an Schleuse Uelzen tödlich verletzt

Kapitän bei Schiffsunfall an Schleuse Uelzen tödlich verletzt

„Watt en Schlick“ mit „Helga!“-Festival-Award ausgezeichnet

„Watt en Schlick“ mit „Helga!“-Festival-Award ausgezeichnet

Stadtbediensteter soll in Hameln 500.000 Euro veruntreut haben

Stadtbediensteter soll in Hameln 500.000 Euro veruntreut haben

Agrarminister Schmidt plädiert für gezielte Wolfsabschüsse

Agrarminister Schmidt plädiert für gezielte Wolfsabschüsse

Kommentare