Autos krachen auf Parkplatz zusammen

Vier Verletzte nach Verkehrsunfall in Moormerland

Moormerland - Bei einem Autounfall in Moormerland in Ostfriesland ist ein Mann schwer verletzt worden.

 Der 82-Jährige fuhr am Sonntagabend von einem Parkplatz auf die Straße und krachte mit seinem Wagen in das Auto eines 39-Jährigen, wie die Polizei am Montag berichtete. Der Senior verletzte sich dabei schwer. Der Wagen des 39-Jährigen wiederum prallte gegen ein Taxi. Der Mann wurde leicht verletzt, ebenso wie der Taxifahrer und sein Fahrgast.

Rubriklistenbild: © dpa

Familientag beim TV-Jubiläum

Familientag beim TV-Jubiläum

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Amri-U-Ausschuss soll Fehler aufklären

Amri-U-Ausschuss soll Fehler aufklären

Meistgelesene Artikel

Bewährungsstrafen für Großfamilie nach Tumulten in Hameln

Bewährungsstrafen für Großfamilie nach Tumulten in Hameln

Mann ertrunken: Ermittlung gegen Männer aus Trinkerszene

Mann ertrunken: Ermittlung gegen Männer aus Trinkerszene

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

„Ich bin kein Sklave“ - Am Auto gezogene Frau schildert Martyrium

„Ich bin kein Sklave“ - Am Auto gezogene Frau schildert Martyrium

Kommentare