Sturz zu Boden

Unfall in Lilienthal: Motorradfahrer schwer verletzt

Lilienthal - Ein 60-jähriger Motorradfahrer hat sich am Mittwoch bei einem Unfall in Lilienthal schwer verletzt.

Der Mann war gegen 7.45 Uhr von der Dr.-Sasse-Straße in die Lilienthaler Allee eingebogen, als er mit dem Hinterreifen wegrutschte. Er stürzte zu Boden und zog sich schwere Verletzungen zu, teilt die Polizei mit. An seiner Maschine entstand Sachschaden.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kamera-Highlights auf der Photokina

Kamera-Highlights auf der Photokina

So kann man Burritos und Tacos einfach selber machen

So kann man Burritos und Tacos einfach selber machen

Schon gewusst? Diese Dinge lassen sich in der Spülmaschine waschen

Schon gewusst? Diese Dinge lassen sich in der Spülmaschine waschen

Ist Ihrer dabei? Das sind die unbeliebtesten Berufe Deutschlands

Ist Ihrer dabei? Das sind die unbeliebtesten Berufe Deutschlands

Meistgelesene Artikel

16-Jähriger stirbt beim Überqueren eines Gleisbetts in Lunestedt

16-Jähriger stirbt beim Überqueren eines Gleisbetts in Lunestedt

Moorbrand in Meppen: Fragen und Antworten 

Moorbrand in Meppen: Fragen und Antworten 

Todesfalle Smartphone: Kontrollen an etwa 300 Orten in Niedersachsen

Todesfalle Smartphone: Kontrollen an etwa 300 Orten in Niedersachsen

Ministerin von der Leyen räumt Fehler ein

Ministerin von der Leyen räumt Fehler ein

Kommentare