Im Landkreis Aurich

Bei Glätte von Straße abgekommen - 39-Jähriger schwer verletzt

Großheide - Ein 39-jähriger Autofahrer ist in Großheide (Landkreis Aurich) bei Glätte von der Straße abgekommen und schwer verletzt worden. Der Unfall passierte am Freitagabend bei extremer Straßenglätte im Ortsteil Berumerfehn, wie die Polizei am Samstag mitteilte.

Der Wagen streifte zunächst einen Baum, durchbrach mehrere Gartenzäune und kam schließlich im Straßengraben zum Stehen. Der Mann wurde in seinem Auto eingeklemmt und schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Das Auto wurde bei dem Unfall komplett zerstört.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Flutkatastrophe in Indien trifft Hunderttausende

Flutkatastrophe in Indien trifft Hunderttausende

Leipzig und Augsburg mit Mühe im Pokal weiter

Leipzig und Augsburg mit Mühe im Pokal weiter

Syker Gourmetfestival

Syker Gourmetfestival

Weyher Ortsschildlauf

Weyher Ortsschildlauf

Meistgelesene Artikel

Auto schleudert gegen Brückenpfeiler - Drei Tote

Auto schleudert gegen Brückenpfeiler - Drei Tote

Traktor kracht in Auto - 18-Jährige tot, Fahrer in Lebensgefahr

Traktor kracht in Auto - 18-Jährige tot, Fahrer in Lebensgefahr

Achtjähriger beobachtet Unfall und rettet Frau wohl das Leben

Achtjähriger beobachtet Unfall und rettet Frau wohl das Leben

Jugendherberge wegen Haschgebäck geräumt

Jugendherberge wegen Haschgebäck geräumt

Kommentare