Im Landkreis Aurich

Bei Glätte von Straße abgekommen - 39-Jähriger schwer verletzt

Großheide - Ein 39-jähriger Autofahrer ist in Großheide (Landkreis Aurich) bei Glätte von der Straße abgekommen und schwer verletzt worden. Der Unfall passierte am Freitagabend bei extremer Straßenglätte im Ortsteil Berumerfehn, wie die Polizei am Samstag mitteilte.

Der Wagen streifte zunächst einen Baum, durchbrach mehrere Gartenzäune und kam schließlich im Straßengraben zum Stehen. Der Mann wurde in seinem Auto eingeklemmt und schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Das Auto wurde bei dem Unfall komplett zerstört.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kein Ende der Angriffe auf Ost-Ghuta

Kein Ende der Angriffe auf Ost-Ghuta

„Winchester Line-Dancer“ in Bruchhausen-Vilsen

„Winchester Line-Dancer“ in Bruchhausen-Vilsen

Tag der offenen Tür im Domgymnasium Verden

Tag der offenen Tür im Domgymnasium Verden

DEB-Team sensationell im Finale - Biathleten holen Bronze

DEB-Team sensationell im Finale - Biathleten holen Bronze

Meistgelesene Artikel

Flammen im Wollepark: Wohnungen in Problem-Hochhaus in Brand

Flammen im Wollepark: Wohnungen in Problem-Hochhaus in Brand

Wer wird Miss Germany 2018?

Wer wird Miss Germany 2018?

Glaserei sucht per Video Azubis und landet viralen Hit

Glaserei sucht per Video Azubis und landet viralen Hit

Gleise nach Güterzug-Kollision in Cuxhaven wieder frei

Gleise nach Güterzug-Kollision in Cuxhaven wieder frei

Kommentare