Im Landkreis Aurich

Bei Glätte von Straße abgekommen - 39-Jähriger schwer verletzt

Großheide - Ein 39-jähriger Autofahrer ist in Großheide (Landkreis Aurich) bei Glätte von der Straße abgekommen und schwer verletzt worden. Der Unfall passierte am Freitagabend bei extremer Straßenglätte im Ortsteil Berumerfehn, wie die Polizei am Samstag mitteilte.

Der Wagen streifte zunächst einen Baum, durchbrach mehrere Gartenzäune und kam schließlich im Straßengraben zum Stehen. Der Mann wurde in seinem Auto eingeklemmt und schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Das Auto wurde bei dem Unfall komplett zerstört.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Vulkan Kilauea bringt Hawaii durch giftiges Gas neue Gefahr

Vulkan Kilauea bringt Hawaii durch giftiges Gas neue Gefahr

Mühlentag an der Stührmühle

Mühlentag an der Stührmühle

Große Resonanz beim Mühlentag in Labbus

Große Resonanz beim Mühlentag in Labbus

Mühlenfest in Eystrup

Mühlenfest in Eystrup

Meistgelesene Artikel

Polizei holt betrunkenen Dachdecker vom Baustellengerüst

Polizei holt betrunkenen Dachdecker vom Baustellengerüst

Feuer vernichtet Holzhaus in Delmenhorst

Feuer vernichtet Holzhaus in Delmenhorst

Geburtstagsfeuerwerk geht voll daneben

Geburtstagsfeuerwerk geht voll daneben

Kuh auf Abwegen plumpst in Swimmingpool

Kuh auf Abwegen plumpst in Swimmingpool

Kommentare