Mann tot aus Auto geborgen

Groß Munzel - Nach einem Verkehrsunfall bei Groß Munzel (Region Hannover) ist am Freitag ein Mann tot aus seinem Auto geborgen worden.

Der Wagen kam nach Angaben der Polizei von der Fahrbahn ab und fuhr rund 500 Meter über einen Acker. Eine Reanimation des Mannes sei ohne Erfolg geblieben. Die Ursachen sind völlig unklar. Eine Krankheit des noch Unbekannten könne nicht ausgeschlossen werden.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Buschbrände in Nordkalifornien weiter eingedämmt

Buschbrände in Nordkalifornien weiter eingedämmt

2. Erbhoflauf in Thedinghausen ein voller Erfolg

2. Erbhoflauf in Thedinghausen ein voller Erfolg

Die Top 20 Unternehmen mit der besten Vergütung in Deutschland

Die Top 20 Unternehmen mit der besten Vergütung in Deutschland

Meistgelesene Artikel

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

18-Jähriger beim Rasenmähen tödlich verunglückt

18-Jähriger beim Rasenmähen tödlich verunglückt

Tierschützer und Fischer entwickeln otterfreundliche Netze

Tierschützer und Fischer entwickeln otterfreundliche Netze

Retter im Ersten Weltkrieg: Neuseeländer will Deutschen danken

Retter im Ersten Weltkrieg: Neuseeländer will Deutschen danken

Kommentare