Vier weitere Verletzte

Tödlicher Unfall: Autofahrer gerät in Gegenverkehr und stirbt

+
Bei dem Unfall in Garrel ist eine Person ums Leben gekommen.

Garrel - Ein schwerer Unfall in Garrel (Landkreis Cloppenburg) hat am Samstagmorgen einen Toten, eine lebensgefährlich sowie zwei schwer und eine leicht verletzte Personen gefordert.

Nach Angaben der Polizei war ein Opel Corsa, der von einem 74-jährigen Mann aus Cloppenburg gesteuert wurde, gegen 9.15 Uhr auf der Petersfelder Straße in Fahrtrichtung Garrel unterwegs. 

In Höhe eines Agrarunternehmens geriet der Mann ausgangs einer Rechtskurve aus ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr und krachte mit einem entgegenkommenden Ford, der mit vier Personen besetzt war, frontal zusammen.

Der Fahrer des Opel wurde in seinem Wagen eingeklemmt verstarb bei der Kollision. Der 60-jährige Ford-Fahrer aus Uplengen wurde schwer, sein Beifahrer leicht verletzt. Die beiden hinteren Insassinnen im Alter von 32 und 56 Jahren wurden schwer beziehungsweise lebensgefährlich verletzt, heißt es.

Durch den Zusammenstoß der Autos geriet der Motorraum des Corsa in Brand. Durch Ersthelfer konnte der Brand gelöscht werden. Es entstand Schaden in Höhe von 25.000 Euro. 

Die Freiwillige Feuerwehr Garrel war mit vier Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften vor Ort. Zudem waren sieben Rettungswagen und vier Notärzte, sowie Kräfte der Psychosoziale Notfallversorgung vor Ort. Weiter waren zwei Rettungshubschrauber des ADAC eingesetzt. 

Die Straßenmeisterei Friesoythe richtete eine Vollsperrung ein, die gegen 14.15 Uhr wieder aufgehoben werden konnte.

kom

Das könnte Sie auch interessieren

Fiesta in Köln: Bilder vom deutschen Erfolg über Spanien

Fiesta in Köln: Bilder vom deutschen Erfolg über Spanien

Deutsche Handballer ungeschlagen zum Halbfinale nach Hamburg

Deutsche Handballer ungeschlagen zum Halbfinale nach Hamburg

US-Vizepräsident Pence: Venezuelas Maduro "muss weg"

US-Vizepräsident Pence: Venezuelas Maduro "muss weg"

Kurkuma ist nicht nur optisch ein Knüller

Kurkuma ist nicht nur optisch ein Knüller

Meistgelesene Artikel

Vermisst seit 18 Jahren -Polizei beendet Suche nach Katrin Konert 

Vermisst seit 18 Jahren -Polizei beendet Suche nach Katrin Konert 

The Tiny House:  Diakonie und Landeskirche stellen Mini-Häuser für Obdachlose auf

The Tiny House:  Diakonie und Landeskirche stellen Mini-Häuser für Obdachlose auf

Lehrer verhindert Busunglück auf der Autobahn

Lehrer verhindert Busunglück auf der Autobahn

Vom eigenen Auto erfasst: Frau wird schwer verletzt

Vom eigenen Auto erfasst: Frau wird schwer verletzt

Kommentare