Stundenlange Sperrung

B443: Lieferwagen-Fahrer stirbt bei Frontalcrash

+
Bei dem Unfall auf der B443 ist am Dienstag der Fahrer eines Lieferwagens gestorben.

Laatzen - Beim Frontalzusammenstoß mit einem Lastzug ist der Fahrer eines Lieferwagens auf der Bundesstraße 443 in Laatzen bei Hannover ums Leben gekommen.

Aus noch unbekannter Ursache sei der 52-Jährige am Dienstag mit seinem Lieferwagen auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal in den Lastwagen geprallt, teilte die Polizei mit. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Durch die Wucht des Aufpralls kippte der mit Containern beladene Auflieger des Lkw auf die Straße und das Zugfahrzeug drehte sich um die eigene Achse. 

Der 30 Jahre alte Lkw-Fahrer kam leicht verletzt ins Krankenhaus. Zwei weitere Wagen wurden durch umherfliegende Wrackteile beschädigt. Der Gesamtschaden liegt bei 300.000 Euro. Während der stundenlangen Bergungsarbeiten kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Neue Union: CDU/CSU positionieren sich für Schulz und Co.

Neue Union: CDU/CSU positionieren sich für Schulz und Co.

Diese Promis bekennen sich zu Bitcoin - und sagen das voraus

Diese Promis bekennen sich zu Bitcoin - und sagen das voraus

China baut Militärstützpunkte im Südchinesischen Meer aus

China baut Militärstützpunkte im Südchinesischen Meer aus

Das sind die teuersten Promi-Flitzer aller Zeiten

Das sind die teuersten Promi-Flitzer aller Zeiten

Meistgelesene Artikel

Fledermäuse überwintern gern im Harz - Bestand leicht zurückgegangen

Fledermäuse überwintern gern im Harz - Bestand leicht zurückgegangen

Interne Kritik an Ablehnungshaltung der Niedersachsen-FDP

Interne Kritik an Ablehnungshaltung der Niedersachsen-FDP

Triebwagen fährt gegen umgestürzten Baum

Triebwagen fährt gegen umgestürzten Baum

Vermisstes Flugzeug gefunden - Pilot ist tot

Vermisstes Flugzeug gefunden - Pilot ist tot

Kommentare