Schwerer Unfall auf der Autobahn 1

Osnabrück - Ein 31 Jahre alter Lastwagenfahrer hat sich am Dienstagabend bei einem Unfall auf der Autobahn 1 bei Osnabrück schwer verletzt.

Wie die Polizei am Mittwochmorgen mitteilte hatte der 31-Jährige trotz Baustellenbeleuchtung eine Baustelle übersehen und rammte diese frontal. Der Fahrer verletzte sich dabei schwer und musste in ein naheliegendes Krankenhaus gebracht werden. Die Autobahn 1 wurde für Räumungsarbeiten fünf Stunden gesperrt. Es entstand ein Schaden von rund 140 000 Euro. Die Unfallursache war zunächst noch unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

Tödlicher Unfall: 24-jähriger Autofahrer prallt gegen Baum und stirbt

Tödlicher Unfall: 24-jähriger Autofahrer prallt gegen Baum und stirbt

Tödlicher Unfall: 24-jähriger Autofahrer prallt gegen Baum und stirbt
Weil heterosexuell: Aldi erntet Shitstorm wegen Karottenfamilie

Weil heterosexuell: Aldi erntet Shitstorm wegen Karottenfamilie

Weil heterosexuell: Aldi erntet Shitstorm wegen Karottenfamilie
Corona-Regeln in Geschäften: Was 2G für den Einzelhandel bedeutet

Corona-Regeln in Geschäften: Was 2G für den Einzelhandel bedeutet

Corona-Regeln in Geschäften: Was 2G für den Einzelhandel bedeutet
2G-Plus: Das bedeutet die Corona-Regel

2G-Plus: Das bedeutet die Corona-Regel

2G-Plus: Das bedeutet die Corona-Regel

Kommentare