Unfallopfer übersieht Stauende

Lkw-Fahrer stirbt bei Auffahrunfall auf der A7

+
Einer der beteiligen Lastwagen geriet nach dem Unfall in Flammen. Der polnische Fahrer starb bereits zuvor durch ins Fahrerhaus schnellende Ladung.

Seesen - Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 7 ist ein Lastwagenfahrer getötet worden, ein weiterer wurde schwer verletzt. Der Unfall ereignete sich auf der A7 in Richtung Norden zwischen der Abfahrt Seesen und der Raststätte Harz Ost, teilte die Polizei in Hildesheim am Mittwoch mit.

Der Fahrer eines mit Autoteilen beladenen Sattelschleppers hielt wegen eines Stauendes. Der Fahrer des nachfolgenden Lkw, der ebenfalls Autoteile geladen hatte, übersah das Bremsmanöver und fuhr auf den Vordermann auf.

Auf diesen zweiten Lastwagen wiederum prallte ein polnischer Sattelzug. Nach bisherigen Ermittlungen schlug dessen Ladung, eine schwere Aluminiumrolle, ins Fahrerhaus und verletzte den Fahrer tödlich. Wenig später fing der polnische Sattelschlepper zudem Feuer.

Der Fahrer des zweiten Lkw, der bei dem Aufprall schwere Verletzungen erlitt, musste mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Die A7 wurde während der Bergungsarbeiten in Richtung Norden gesperrt. Wann die Sperrung aufgehoben werden sollte, konnte die Polizei zunächst nicht sagen. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Meistgelesene Artikel

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Psychologen für Strafgefangene gesucht

Psychologen für Strafgefangene gesucht

Gekuschelt wird nicht: Schlagabtausch beim TV-Duell

Gekuschelt wird nicht: Schlagabtausch beim TV-Duell

Anja Stoeck: „Soziale Politik nur gemeinsam mit den Linken möglich“

Anja Stoeck: „Soziale Politik nur gemeinsam mit den Linken möglich“

Kommentare