Eine verletzte Person

Mehrere Unfälle: Wildschweine auf der A7

Hildesheim - Vier Wildschweine haben auf der Autobahn Hannover-Kassel (A7) bei Hildesheim mehrere Unfälle verursacht.

Die Tiere wollten am Samstag die Autobahn zwischen der Abfahrt Derneburg und dem Rastplatz Hildesheimer Börde überqueren. Dabei stießen vier Autos und ein Lastwagen mit den Schweinen zusammen, wie die Polizei mitteilte. Eine Autofahrerin wurde leicht verletzt. Drei Wildschweine verendeten, eins konnte sich von der Autobahn retten. 

In der Nähe der Autobahn seien zu der Zeit Jagden veranstaltet worden und „die Tiere werden vermutlich irgendwie aufgescheucht worden sein“, sagte ein Sprecher der Autobahnpolizei in Hildesheim. Unklar sei, wie die Wildschweine auf die Autobahn gelangten. Die Jagdpächter hätten zuvor alle Zäune kontrolliert.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Böschungsfeuer an Bahnlinie bei Bothel

Böschungsfeuer an Bahnlinie bei Bothel

Böschungsbrände an der Bahnstrecke nach Bremen

Böschungsbrände an der Bahnstrecke nach Bremen

Nach den Unwettern kommt der Hochsommer mit bis zu 32 Grad

Nach den Unwettern kommt der Hochsommer mit bis zu 32 Grad

USA und Nordkorea verhandeln nach Gipfel-Absage weiter

USA und Nordkorea verhandeln nach Gipfel-Absage weiter

Meistgelesene Artikel

"Allah hat dich geschickt" - Warum ein Azubi zum Islam konvertiert

"Allah hat dich geschickt" - Warum ein Azubi zum Islam konvertiert

Massencrash: Tote und Verletzte nach mehreren Lastwagenunfällen in Niedersachsen

Massencrash: Tote und Verletzte nach mehreren Lastwagenunfällen in Niedersachsen

Ermittlungen gegen 55 linke Demonstranten nach Belagerung von Polizistenhaus

Ermittlungen gegen 55 linke Demonstranten nach Belagerung von Polizistenhaus

Feuer in Fabrik in Varel - Papier in Flammen

Feuer in Fabrik in Varel - Papier in Flammen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.