Unbekannter fährt mit unbeleuchtetem Auto einfach weiter

Fahrerflucht nach Unfall mit einem Schwerverletzten

Celle - Ein Unbekannter hat in der Südheide mit einem unbeleuchteten Auto einen jungen Mann angefahren und ist weitergefahren, ohne sich um den 26-Jährigen zu kümmern.

Der junge Mann wurde bei dem Unfall in Unterlüß (Landkreis Celle) in der Nacht zum Sonntag schwer verletzt. Ein 49-jähriger Bekannter hatte nach Angaben der Polizei noch versucht, den jungen Mann von der Straße zu ziehen, nachdem er das Auto bemerkt hatte. Dennoch kam es zu dem Zusammenstoß. Die Polizei sucht nun Zeugen.


Rubriklistenbild: © dpa-avis

Mehr zum Thema:

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Meistgelesene Artikel

Bombe: Strecke Hamburg - Harburg wieder freigegeben 

Bombe: Strecke Hamburg - Harburg wieder freigegeben 

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Bombe im Harburger Hafen - Bahnverkehr nach Bremen gestört

Bombe im Harburger Hafen - Bahnverkehr nach Bremen gestört

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Kommentare