Unbekannte sprengen Geldautomat in Bunde

Bunde - Unbekannte haben in Bunde (Landkreis Leer) den Geldautomaten einer Bank gesprengt. Die Täter flüchteten in der Nacht zum Freitag in Richtung Niederlande, wie die Polizei mitteilte.

Auf der Straße, die zur nahe gelegenen Grenze führt, seien vereinzelte Geldscheine entdeckt worden. Auch Zeugen berichteten nach der Explosion von einem dunklen Pkw, der nach der Explosion in diese Richtung fuhr. Wie viel Bargeld die Flüchtigen einsteckten, war am Morgen noch unklar. dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Meistgelesene Artikel

Feuer auf Tankstellengelände 

Feuer auf Tankstellengelände 

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Bewährungsstrafen für Großfamilie nach Tumulten in Hameln

Bewährungsstrafen für Großfamilie nach Tumulten in Hameln

Mann ertrunken: Ermittlung gegen Männer aus Trinkerszene

Mann ertrunken: Ermittlung gegen Männer aus Trinkerszene

Kommentare